Wissen
Das Beste 2019

Massentourismus: Wie viele beliebte Städte hast du bereits besucht?

Bild
bearbeitung: watson / material: shutterstock

Wie viel Massentourist steckt in dir?

In uns allen wohnt ein kleiner Massentourist. Auch in dir. Wetten?
26.07.2019, 13:2216.12.2019, 09:34
Lea Senn
Folge mir
Mehr «Wissen»

Mit fast 30 Millionen Besuchern jährlich ist Hong Kong die meistbesuchte Stadt der Welt. Das zeigen die Zahlen aus dem Report von Euromonitor International für das Jahr 2018.

Dort sind die 100 meistbesuchten Städte der Welt aufgelistet. Wir haben die Rangliste mit allen 100 Orten übernommen, du findest sie unten. Tippe alle Destinationen an, die du schon besucht hast, und finde heraus, wie viel Massentourist in dir steckt.

Falls dich das Thema interessiert:

Für jede Stadt, die du anwählst, gibt es Punkte. Für Hong Kong 100, für das zweitplatzierte Bangkok 99 und so weiter. Wie viel Massentourist wirklich in dir steckt und wie du im Vergleich zu den anderen watson-Lesern abschneidest, siehst du am Schluss.

Ist das alles eine repräsentative Umfrage? Natürlich nicht. Aber doch sehr interessant, wie wir finden.

Tippe auf deine bereits besuchten Städte (sie werden dann pink). Die Zahl hinter Rang, Städtename und dazugehörigem Land steht jeweils für die Anzahl Besucher im Jahr 2018 in Tausend.

Hättest du alle Städte der Top-100-Liste schon besucht, wärst du bei 5050 Punkten. Natürlich ist diese Wertung eine Spielerei. Doch aus reiner Neugier haben wir fünf (subjektive) Kategorien erstellt. In welche gehörst du?

Wie viel Massentourist steckt in dir?
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Langweilige Touristenbilder mal anders
1 / 25
Langweilige Touristenbilder mal anders
Den Touristen mal zeigen, wie es sich anfühlt, so gehalten zu werden.

Bild: imgur
Auf Facebook teilenAuf X teilen
So toll ist es im schönsten Dorf der Schweiz
Video: srf
Das könnte dich auch noch interessieren:
177 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Bambusbjörn ❤ lilie
26.07.2019 13:30registriert Juni 2018
Bei 95 Punkten soll mein Garten ein Paradies sein.
Schön wärs. Ich hab noch nicht mal einen Garten.
Dafür kenne ich wunderschöne und abgelegene Orte an vielen Bächen, Flüssen und Seen.
42014
Melden
Zum Kommentar
avatar
Ryponagar
26.07.2019 13:36registriert April 2019
528 Punkte, wobei ich 5 meiner 8 besuchten Städte mit dem Zug erreicht habe. So hält sich mein schlechtes Gewissen noch in Grenzen.
8327
Melden
Zum Kommentar
avatar
Alju
26.07.2019 18:17registriert März 2014
Johannesburg weiter oben als Kapstadt? 🤔
Wurde ein Flughafentransfer auch als „Besuch“ gewertet?
553
Melden
Zum Kommentar
177
Hitler-Käfer darf seinen Namen behalten
Ein kleiner brauner Käfer wird wohl auch weiterhin nach Adolf Hitler benannt bleiben. Eine Kommission ist zu dem Schluss gekommen, dass eine Umbenennung aus ethischen Gründen nicht in ihrer Kompetenz liegt.

Bisher gab es laut dem zuständigen Gremium keine Anträge, wissenschaftliche Namen von Tierarten aus ethischen Gründen zu ändern – auch bei Anophthalmus hitleri nicht.

Zur Story