DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dank dem besten(!) Mathe-Trick der Welt weisst du in drei Sekunden, was die dritte Wurzel aus 658'503 ist. (87)

22.05.2015, 15:2122.05.2015, 23:25
Lüthi Susanne
Lüthi Susanne
Redaktorin
Lüthi Susanne
Folgen

Mit diesem Rechen-Hack haust du alle aus den Socken. Sogar dann, wenn du bis jetzt überhaupt nicht mal gewusst hast, was die «dritte Wurzel» überhaupt ist (siehe Info-Box).

Die dritte Wurzel
Aus 8 Beispielsweise ist die dritte Wurzel 2. Weil 2 x 2 x 2 = 8

Und so gehts: Bitte die Person, die du beeindrucken willst, auf einem Taschenrechner eine x-beliebige zweistellige Zahl hoch 3 zu rechnen. Und dir dann das Resultat zu nennen. Sagt die Person dann beispielsweise 314'432, wirst du ihr nach nur wenigen Sekunden die Ursprungszahl, nämlich 68, präsentieren können.

Aber wie geht das? So geht das!

1 / 9
Der beste Mathe-Trick der Welt
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Geschaaaaaafft!

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: watson

Sehr gerne wären wir selber auf diesen brillanten Trick gekommen – aber das Internet hat ihn schon gekannt:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Wie entstehen eigentlich Mutationen wie Omikron? Die wichtigsten Fragen und Antworten

Im November konnten Wissenschaftler in Südafrika eine neue Variante des Coronavirus SARS-CoV-2 nachweisen, die von der WHO wie bereits die derzeit vorherrschende Delta-Variante als «besorgniserregend» eingestuft wurde. Die B1.1.529-Variante, die seit dem 26. November offiziell Omikron heisst, weist im Vergleich zum Wildtyp des Virus mehr als 30 Mutationen am Spike-Protein auf, mit dem das Virus in menschliche Zellen eindringt.

Zur Story