DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Drei Zutaten brauchst du für dieses cremige Vanille-Glace. watson Lifehacks zeigt, wie einfach es geht

06.07.2015, 09:3204.08.2015, 08:36

Obwohl es in absehbarer Zeit abkühlen soll, schreit unser Körper nur nach Einem: Glace! Und zwar am liebsten kübelweise!

Dieses 3-Zutaten-Vanille-Glace schont einerseits ein wenig deinen Geldbeutel und andererseits wär's mal etwas Neues. 

No Components found for watson.kkvideo.

Apropos: Die Zugabe von Bourbon-Vanille ist optional. Je mehr Vanille-Geschmack du haben möchtest, desto mehr Pulver. 

(gin)

Du hättest gerne mehr Tricks, um das Leben einfacher zu machen?

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

8 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
8
Du dachtest, Neptun hat keine Ringe? Warte bis du das Foto vom James-Webb-Teleskop siehst
Das James Webb Teleskop hat seine Reise am 25. Dezember letztes Jahr angetreten. Seither begeistern seine Bilder die Welt. So nun auch spektakuläre neue Aufnahmen des Planeten Neptun.

Den meisten von uns dürfte Neptun so bekannt sein: Blau, ohne Ringe. Diese Aufnahme ist allerdings bereits über 30 Jahre alt und stammt von der NASA Voyager 1989. Wenn auch auf diesem Bild nicht sichtbar, so bestätigte die Raumsonde am 22. August 1989 die Neptunringe.

Zur Story