Sport

Crazy! Torhüter trifft in der 96. Minute zum Ausgleich – per Fallrückzieher

30.11.16, 22:10 01.12.16, 09:48

Das grandiose Last-Minute-Tor des Torhüters. Video: streamable

Als Torhüter hat man einen unausgesprochenen Traum: Bei einer Ecke in der Nachspielzeit mit nach vorne zu gehen und einen entscheidenden Treffer zu erzielen. Masuluke Oscarine hat sich diesen Traum soeben mehr als verwirklicht. In der südafrikanischen Liga trifft der Goalie des FC Baroka in der Nachspielzeit zum 1:1 gegen die Orlando Pirates – per Fallrückzieher. Wir ziehen den Hut. (qae)

Hol dir die App!

User-Review:
DendoRex, 19.12.2016
Watson ist für mich das Nr. 1 Newsportal und wird es auch bleiben. So weitermachen!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0 Kommentare anzeigen
0
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Genau darum spielt man bei angezeigter Strafe NIE einen blinden Rückpass

Bei angezeigter Strafe den Puck kontrollieren und sauber aufbauen? Die Dallas Stars beginnen ihr «Bonus-Powerplay» vorbildlich. Weniger vorbildlich ist dann, was Jiri Hudler macht. Der Tscheche lässt sich zu einem unüberlegten Pass hinreissen – mit fatalen Folgen. Die Stars legen sich gegen die Ottawa Senators das 0:2 selbst ins Tor und verlieren schliesslich 2:3. (drd)

Artikel lesen