Sport

Crazy! Torhüter trifft in der 96. Minute zum Ausgleich – per Fallrückzieher

30.11.16, 22:10 01.12.16, 09:48

Das grandiose Last-Minute-Tor des Torhüters. Video: streamable

Als Torhüter hat man einen unausgesprochenen Traum: Bei einer Ecke in der Nachspielzeit mit nach vorne zu gehen und einen entscheidenden Treffer zu erzielen. Masuluke Oscarine hat sich diesen Traum soeben mehr als verwirklicht. In der südafrikanischen Liga trifft der Goalie des FC Baroka in der Nachspielzeit zum 1:1 gegen die Orlando Pirates – per Fallrückzieher. Wir ziehen den Hut. (qae)

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Nach Attacke auf Rolf Fringer – Christian Constantin 14 Monate gesperrt

Die Disziplinarkommission der Swiss Football League (SFL) hat Sion-Präsident Christian Constantin nach der Attacke auf den Teleclub-Experten Rolf Fringer mit 100'000 Franken Busse und einer Platzsperre von 14 Monaten belegt. Dem Walliser ist ab sofort der Zutritt zu den Stadien, zum Spielfeld, zur technischen Zone, zur Mannschaftskabine sowie zur Mixed-Zone verwehrt.

Die Platzsperre gilt ab sofort und beinhaltet Spiele der Super League, Challenge League, des Schweizer Cups, und Spiele der …

Artikel lesen