Sport

Hier ist der Name Programm: Detroits Golden Tate zeigt Touchdown vom Allerfeinsten

07.11.16, 11:58 07.11.16, 13:02

Video: streamable

Was war das für ein irres NFL-Spiel! Die Detroit Lions liegen bei den Minnesota Vikings kurz vor Schluss mit 13:16 zurück, als Kicker Matt Prater sein Team mit einem 58-Yards-Fieldgoal in die Overtime rettet. Dort sorgt ein Touchdown der spektakulärsten Sorte für die Entscheidung. Lions-Quarterback Matt Stafford findet mit seinem 28-Yard-Pass Wide Receiver Golden H. Tate III, der erst zwei Verteidiger austänzelt und dann in hohem Bogen zum 22:16 in die Endzone abhebt. Wow, einfach nur wow! (pre)

Die 10 geilsten NFL-Stadien

Hol dir die App!

User-Review:
Micha-CH, 16.12.2016
Beste News App der Schweiz. News und Unterhaltung auf Konfrontationskurs.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0 Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

OHL-Goalie trifft ins leere Tor – und feiert danach in bester Stürmermanier

5:2 führen die Peterborough Petes im vierten Conference-Halbfinal-Spiel der kanadischen OHL gegen die Kingston Frontenacs und nur noch wenige Sekunden sind zu spielen. Die Frontenacs stemmen sich nochmals mit aller Macht gegen das Playoff-Aus und nehmen ihren Goalie aus dem Tor, doch der entscheidende Treffer will nicht mehr fallen.

Im Gegenteil: Die Petes treffen 40 Sekunden vor Schluss zum 6:2 in den verwaisten Kasten. Torschütze ist ... Torhüter Dylan Wells, der mittels Handgelenksheber …

Artikel lesen