Tier

Lernfähiger Hund

Dackel Maddie weiss: Drücke ich aufs Glöckchen, bekomme ich ein Leckerli. Also drücke ich aufs Glöckchen, dass es eine wahre Freude ist

21.10.14, 16:40 22.10.14, 09:29

Der erst zehn Monate alte Dackel Maddie lernt in Windeseile, wie er zu Leckerli kommt. Er muss dafür nur auf eine Service-Glocke drücken. Sobald diese klingelt, bekommt er eine Belohnung.

Fies nur: Nach den vier Minuten, die das Hündchen braucht, um zu kapieren, wie der Hase läuft, wird alles wieder anders. Denn, anstatt nach dem Gong ein Guezli zu bekommen, hat sein Herrchen plötzlich leere Hände und schickt Maddie zum Spielen. Wie soll da ein Hund noch drauskommen!

(lue)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Weniger Herzprobleme, mehr Selbstvertrauen

12 Gründe, weshalb jedes Kind einen Hund oder eine Katze braucht 

«In eine richtige Familie gehört ein Hund» oder «Unsere Katze macht unsere Familie erst komplett», hört man Haustierfreunde immer wieder sagen. Dieser Meinung sind aber nicht nur Hündeler und Kätzeler, sondern auch Wissenschaftler. 

Bei einer Studie, durchgeführt vom Kuopio-Universitätsspital in Finnland, waren jene Neugeborenen, die das erste Jahr ihres Lebens mit einem Hund verbrachten, deutlich weniger von Husten, Schnupfen und Co. betroffen als die haustierlosen Babys. …

Artikel lesen