DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Zum Vätertag

Wer hat den besten Papa auf der ganzen Welt? Das sind mögliche Anwärter auf diesen Titel

01.06.2014, 14:3801.06.2014, 15:17

In Deutschland ist der diesjährige Vatertag längst vorbei, denn dort wird er immer an Auffahrt gefeiert. In der Schweiz sieht das etwas anders aus: Hierzulande hat dieser Jahrestag nämlich erstens eine deutlich geringere Tradition, zweitens wird er immer am ersten Sonntag im Juni gefeiert – also heute – und drittens heisst er Vätertag, und nicht Vatertag.

Woran das liegt, dass das Pendant zum Muttertag in der Schweiz deutlich weniger populär ist, wissen wir nicht. Aber vielleicht müssten sich unsere Väter einfach ein bisschen mehr ins Zeug legen, um von ihren lieben Kleinen entsprechend gefeiert zu werden. Inspiration gefällig? Vor allem in den USA lassen sich einige Vorbilder finden.

1. Väter, die für den richtigen Adrenalinkick sorgen

Sie halten es für übertrieben, Ihrem Kind eine Achterbahn in den Garten zu bauen? Tja, punkten würden Sie damit bei Ihren Sprösslingen aber ganz sicher.

Oder wie wäre es wenigstens mit einem saisonalen Freizeitpark – wenn Sie einen solchen schon nicht das ganze Jahr im Garten haben wollen?

2. Väter, die selber auch auf Adrenalinkicks stehen

Erinnern Sie sich noch? Sie wollen uuuunbedingt auf die Achterbahn. Aber weil sich kein Begleiter finden lässt, sagt Mami: «Nein, alleine gehst du da sicher nicht drauf!» Hätten wir doch nur alle so einen todesmutigen Vater wie diesen hier gehabt ...

3. Väter, die die sportliche Karriere ihrer Kinder unterstützen

Ihr Kind spielt Fussball? Okay, das lässt sich noch ganz gut im Garten üben. Ihr Kind spielt Basketball? Gut, dafür brauchts wenigstens nur einen Korb. Ihr Kind spielt Eishockey? Oh, jetzt wirds wirklich schwierig! ... Denken Sie!

4. Väter, die ungeniert das Tanzbein schwingen

Manche Töchter müssen bis zu ihrer Hochzeit warten, bis der Vater sich zu einem gemeinsamen Tänzchen erbarmt. Dabei macht sich so ein Vater-Tochter-Gespann manchmal wirklich gut! Falls dieses Team Sie nicht gleich zum Lachen bringt – warten Sie ab, bis Lady Gagas «Pokerface» ins Spiel kommt.

5. Väter, die aus ihren Kindern Superhelden machen

6. Väter, die ihren Kindern ECHTE Superkräfte verleihen

7. Und – zu guter Letzt – Väter, die ihren Kindern ganz besonders grosse Geschenke machen

Der Vater des kleinen Mädchens ist Soldat und kehrt nach mehreren Monaten von einem Einsatz zurück.

Hat man es geschafft, einer der besten Papis der Welt zu sein, dann bekommt man vielleicht auch mal ein Vatertagsgeschenk – oder besser gesagt ein Vätertagsgeschenk. Mit etwas Glück ist das dann auch ein ganz besonderes:

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Was WhatsApp über dich an Dritte verrät – und warum das gefährlich ist

Onlinezeiten, Nutzungsdauer, Chatverhalten: Spionage-Apps greifen tief in die Privatsphäre von WhatsApp-Nutzern ein. Hier erfährst du die Hintergründe und wie man sich schützen kann.

Sie tarnen sich als Software für besorgte Eltern und dienen doch im Kern vor allem Stalkern, eifersüchtigen Partnern und übergriffigen Ex-Freunden und Ex-Freundinnen: Viele Spionage-Apps bei WhatsApp sind im Playstore von Google beliebt. 

Den Ausspionierten ist dabei nicht einmal bewusst, dass sie ausgespäht werden und in welcher Tiefe die Programme in ihre Privatsphäre eindringen. Ohne eine Software auf dem Handy des Opfers zu platzieren, können die Nutzer der Spionage-Apps herausfinden, wann …

Artikel lesen
Link zum Artikel