Duell
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
dating app

Bei Dating-Apps weiss man zu Beginn kaum etwas über die andere Person. Wie geht man den ersten Schritt am geschicktesten? Bild: shutterstock

«Endlich! Die passende Frau zu meiner Bettdecke!» – Welche Anmache ist die beste? 



Stell dir vor, du hast auf einer Dating-App einen neuen «Match». Sprich: Du und die andere Person findet euch auf den ersten Blick anziehend und ihr könnt nun einen Chat starten. Gehen wir mal davon aus, dass die andere Person den ersten Schritt macht und die allererste Nachricht schreibt: Auf welchen Text würdest du am positivsten reagieren?

Klick dich durchs Duell und entscheide dich jeweils für die Aussage, die dich eher anspricht.

Damit wir am Ende wissen, wie unterschiedlich diesbezüglich die Geschmäcker von Männern und Frauen sind, haben wir zwei Duelle erstellt. Das obere (gender-spezifisch hübsch in Pink verpackte) Duell ist für die Frauen, das untere für die Männer.

Alle Frauen klicken sich durch dieses Duell:

Alle Männer klicken sich durch dieses Duell:

Das könnte dich auch interessieren:

Alle gegen Trump: Demokraten treten an zum ersten TV-Duell

Link zum Artikel

Wer in Europa am meisten Dreckstrom produziert – und wie die Schweiz dasteht

Link zum Artikel

25 Bilder von Sportstars, die Ferien machen

Link zum Artikel

Mit diesen 10 Apps pimpst du dein Smartphone zum Büro für unterwegs

Link zum Artikel

Holland ist aus dem Häuschen, weil diesem Schwimmer gerade Historisches gelang

Link zum Artikel

Schneider-Ammanns Topbeamter gab vertrauliche Infos an Privatindustrie weiter

Link zum Artikel

Weshalb die Ära Erdogan jetzt schneller vorübergehen könnte, als du denkst

Link zum Artikel

Das sind die besten Rekruten der besten Armee der Welt

Link zum Artikel

9 «Ratschlag»-Klassiker, die du dir in Zukunft einfach mal sparen kannst

Link zum Artikel

Christian Wasserfallen nicht mehr FDP-Vize – wegen der Klimafrage?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

11
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
11Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • ramalamding 22.05.2015 11:24
    Highlight Highlight "Hey, ich find dich mega sympathisch und wür dich gern känelerne."
  • dada_ist_muss 21.05.2015 20:09
    Highlight Highlight "was muss ich schon wieder sagen, dass wir zwei rummachen?"
  • Don Huber 21.05.2015 19:02
    Highlight Highlight Hier mein Anmachspruch den alle Frauen lieben. Ein absoluter Geheintipp der IMMER funktioniert: "Hoi Baby, willst du mal nen richtigen Knallharten Mann haben ? Dann nimm mich und reite auf mir wie auf einem schwarzen Hengst"
    • Don Quijote 22.05.2015 01:31
      Highlight Highlight Ich schäme mich, dass wir noch denselben Vornamen haben...
    • Don Huber 22.05.2015 09:32
      Highlight Highlight Komm schon Don Quijote wir sind zwei wilde Hengste ! Die Frauen stehen auf Dons !!!
    • lvsc. 22.05.2015 10:18
      Highlight Highlight ähm nei.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Hans Jürg 21.05.2015 18:12
    Highlight Highlight Die beste Anmache ist die, die funktioniert. Noch viel besser ist eine Anmache, die nicht als Anmache rüberkommt. z.B. "Hoi, ich bin Hans, schön Dich kennen zu lernen." Und wenn sich daraus ein gutes Gespräch ergibt, ergibt sich der Rest von alleine. Und falls nicht, dann hat man wenigstens ein gutes Gespräch gehabt.
    • The IT Guy 21.05.2015 18:54
      Highlight Highlight Laaaangweilig!
    • Hans Jürg 21.05.2015 19:57
      Highlight Highlight Aber effektiv...
  • Brettspiel 21.05.2015 17:34
    Highlight Highlight Funktioniert garantiert nicht! "Kannst du schwimmen? Ich würd dich gern ins Becken stossen."

«Ich verheimliche meiner Partnerin, dass ich in meine Kollegin verliebt bin»

Lieber Anton,

wie mir scheint, hast du gerade an mehreren Fronten zu kämpfen. Da ist einerseits die unerwiderte Liebe zur Arbeitskollegin. Anderseits ist da deine Beziehung, die wegen deiner Fremdverliebtheit aus dem Gleichgewicht geraten ist.

Bevor ich auf deine Kollegin eingehe, lass mich bitte Partei für deine Freundin beziehen: Ich halte es für egoistisch, ihr nicht zu sagen, wie es um dein Herz und dich steht. Du schreibst klar, dass du Angst hast, danach vor dem Nichts zu stehen.

Die …

Artikel lesen
Link zum Artikel