Einkaufstourismus

Schweizer kauften für 10 Milliarden Franken im Ausland ein

21.02.14, 16:43 21.02.14, 17:32

Bei Einkäufen ennet der Grenze gaben die Schweizer letztes Jahr 5,0 Mrd. Fr. aus, das sind 10 Prozent mehr als 2012, wie das Marktforschungsinstitut GfK Switzerland bekannt gab.

Insgesamt gaben die Schweizer aber 10 Mrd. Fr. im Ausland aus. Denn bei Ferien- und Geschäftsreisen wurden Einkäufe für 3,8 Mrd. Fr. getätigt. Da weitere 1,2 Mrd. Fr. in Onlineshops mit ausländischen Internetadressen ausgegeben wurden, kaufte die Schweizer Bevölkerung unter dem Strich für 10 Mrd. Fr. im Ausland ein. (whr/sda)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen