DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
HIPSTERLITHEATEr

Kärtchen für den Alltag

Zehn praktische Kärtchen für den Alltag. Einfach ausdrucken, ausschneiden und im richtigen Moment an die richtige Person verteilen.
27.05.2015, 21:5428.05.2015, 09:41

1. Diesen Zettel prophylaktisch gleich selber schon ans Autofenster heften.

2. Konstruktive Kritik für schlechte/frustrierte Kellner/innen.

3. Z.B. dem DJ übergeben, wenn er mal einfach nur scheisse ist.

4. Okay, cheesy. Aber hey, vielleicht funktioniert's. Einfach 10 davon dabei haben.

5. Morgens, für die total aufgestellte Backwarenfachverkäuferin.

6. «Hey, hast du nicht gut geschlafen?»

7. «Warum isst du denn kein Fleisch?»

8. Für Pärchen in in den 30ern.

9. Wenn jemand hinter dir beim Anstehen drängelt.

10. Brauchen wir alle manchmal.



Und hier in der Übersicht, hoch aufgelöst, zum Ausdrucken auf A4.

Hier finden Sie Rafi Hazeras Hipsterlitheater.
Rafi Hazera
Rafi Hazera ist Grafiker, Comedian, Zürcher und das Herrchen des Zukkihundes. Rafi ist extrem schön. Und auch weise. Das ist Allgemeinwissen. Und er hat den Text für dieses Kästli natürlich nicht selber geschrieben. Wenn ihn jemand fragt, warum sein Blog auf watson «Hipsterlitheater» heisse, obwohl er gar nicht immer über Hipster blogge, dann lacht Rafi laut und sagt der Person, dass ihm ihre Meinung völlig schnurz sei und er manchmal auch an die S-Bahn-Türe lehne, obschon dies ausdrücklich nicht erwünscht wird. So ein ungehobelter Rowdy ist er nämlich. 

Rafi Hazera auf Twitter

Rafi Hazera auf Facebook

Sein Zukkihund auf Facebook

Rafi macht Comedy in der Zukunft
Rafi erklärt dem Zukkihund die Welt. Erfolglos.
Rafi erklärt dem Zukkihund die Welt. Erfolglos.

Kennst du schon die watson-App?

Über 100'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wird von Apple als «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Bargeld nervt! 5 Grafiken weshalb
Ob warmfeuchtes Münz oder Schlabber-Nötli, fehlendes Rückgeld oder die latente Verlust-Angst, wenn man mehr als 100 Franken dabei hat: Bargeld nervt einfach.

Gleich geht's weiter mit den Grafiken, vorher ein kurzer Werbe-Hinweis:

Zur Story