Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Berns Ex-Stapi Alexander Tschäppät gestorben



Die SP-Nationalraete Matthias Aebischer, BE, Alexander Tschaeppaet, BE, und Roger Nordmann, VD, von links,, unterhalten sich nach der Fruehlingssession der Eidgenoessischen Raete, am Freitag, 16. Maerz 2018, in Bern. (KEYSTONE/Peter Schneider)

Alexander Tschäppät in einer Aufnahme Anfang März 2018. Bild: KEYSTONE

Der frühere Stadtpräsident von Bern, Alexander Tschäppät, ist am Freitag im Alter von 66 Jahren nach langer, schwerer Krankheit im Kreis seiner Familie gestorben. Das meldete der Berner Gemeinderat in einer Mitteilung.

Alexander Tschäppät trat als SP-Politiker sein Amt im Gemeinderat am 1. Januar 2001 an und wirkte bis 2004 als Direktor für Planung, Verkehr und Tiefbau. Im November 2004 wählten ihn die Stadtbernerinnen und Stadtberner zum Stadtpräsidenten. Dieses Amt übte er während zwölf Jahren bis Ende 2016 aus. Von 1991 bis 2003 und von 2011 bis zu seinem Tod war er zudem Nationalrat. (wst)

Mehr Informationen folgen.

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

9
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

75
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

68
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

103
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

127
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

113
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

86
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Armuts-Studien: Der Wirtschafts-Nobelpreis geht an ein Trio

9
Link zum Artikel

Poulet sollte man waschen? Kaffee ist ungesund? 11 Food-Mythen im Faktencheck

75
Link zum Artikel

Die 21 Ladys für den Bachelor sind da: Eine von ihnen muss er nehmen ...

68
Link zum Artikel

23 vernichtende Cartoons, die Trumps «Verrat» an den Kurden perfekt auf den Punkt bringen

103
Link zum Artikel

«Dort wo ich wohne, braucht man ein Auto» – so denken Erstwähler über Politik

127
Link zum Artikel

Den Grün-Parteien könnte es ergehen wie der SVP vor vier Jahren

113
Link zum Artikel

Wohin steuert der Kapitalismus?

86
Link zum Artikel

Die neue Bedrohung – wer sind die Incels und woher kommen sie?

376
Link zum Artikel

Elizabeth Warren landet nächsten Treffer gegen Zuckerberg – mit genialem Facebook-Post

61
Link zum Artikel

Die chinesische Hype-Firma Xiaomi kommt in die Schweiz – 7 Dinge, die du wissen musst

144
Link zum Artikel

Jetzt kommt die E-ID – und darum laufen Netz-Aktivisten dagegen Sturm

148
Link zum Artikel

Der Impeachment-Krieg ist da – so stehen Trumps Chancen

67
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • sontau 05.05.2018 11:31
    Highlight Highlight Danke, Alex, Du warst ein toller Stapi 💖
  • Micha Moser 05.05.2018 10:50
    Highlight Highlight Schön das er den YB Meistertitel noch miterleben konnte, ihm war es immer wichtig das Bern viele Sportereignisse hatte, mein Beileid.
  • Tom Ott 05.05.2018 10:48
    Highlight Highlight RIP Alex! du hesch viu gmacht für d'stadt u für e Sport. schön dass du Dr titu vo YB hesch doerfe erlaebe u mit i himmu nae.
  • Capodituttiicapi 05.05.2018 10:42
    Highlight Highlight Ä trurigä Tag für jedä Bärner. Häbs guet Alex.
  • Baba 05.05.2018 10:33
    Highlight Highlight Eine traurige Nachricht. Mein aufrichtiges Beileid an seine Angehörigen. 66 ist noch so jung, aber dieser verdammte Krebs...