Reisen
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Der Fotobeweis: So viel besser isst du in der Business Class. Oder gar First Class.

Lohnt sich der massive Preisunterschied beim Fliegen? Nebst bei der Beinfreiheit sollte bei der Gastronomie ein Upgrade spürbar sein, nicht? Entscheidet selbst!



Swiss

Business Class ...

swiss airlines food essen reisen flugzeug flugverkehr https://www.inflightfeed.com/airlines/

Bild: inflightfeed.com

... und Economy Class

swiss airlines food essen reisen flugzeug flugverkehr https://www.inflightfeed.com/airlines/

Bild: inflightfeed.com

Japan Airlines

First Class

jal japan airlines first class essen food dinner flug fliegen https://samchui.com/2014/07/29/japan-airlines-first-class-b777-300er-tokyo-haneda-london-heathrow/#.XVv-gZMzZTY

Bild: samchui.com

Economy Class

japan airlines food economy class  https://www.youtube.com/watch?v=tMo5gAip8P8

Bild: youtube

Cathay Pacific

Business Class

cathay pacific business class food essen flug fliegen reisen https://www.notquitenigella.com/2015/08/02/cathay-pacific-business-class-review/

Bild: notquitenigella.com

Economy Class

cathay pacific economy class essen food flug fliegen reisen https://www.instagram.com/catatanboncel/

Bild: instagram/catatanboncel

Thai Airways

First Class

first class essen food flug fliegen https://www.instagram.com/thaiairwaysuk/?utm_source=ig_embed

Bild: instagram/thaiairwaysuk

Economy Class

thai airways essen food economy class flug fliegen reisen https://www.instagram.com/fu_mi_enak/

Bild: instagram/fu_mi_enak

Singapore Airlines

First Class

singapore airlines first class essen food flug fliegen https://www.instagram.com/rolleyes/

Bild: instagram/rolleyes

Economy Class

singapore airlines economy class dinner food essen https://liveandletsfly.boardingarea.com/2018/01/02/singapore-airlines-a380-economy-class-review/

Bild: liveandletsfly.boardingarea

Qantas

First Class

qantas first class food essen dinner flug fliegen https://www.instagram.com/ganacheboutique

Bild: instagram/ganacheboutique

Economy Class

qantas economy class food essen flug fliegen http://www.airreview.com/Qantas/Food.htm

Bild: airreview.com/Qantas

Air Canada

Business Class

air canada food first class economy class flug fliegen essen https://www.instagram.com/turnleftorturnaround/

Bild: instagram/turnleftorturnaround

Economy Class

air canada food first class economy class flug fliegen essen https://www.instagram.com/beast.it

Bild: instagram/beast.it

KLM

First Class

klm first class essen food flug fliegen https://thepointsguy.com/2017/08/klm-773-business-flight-review/

Bild: thepointsguy.com

Economy Class

klm economy class essen food flug fliegen https://www.businesstraveller.com/tried-and-tested/klm-economy-class-a330-300/

Bild: businesstraveller.com

Virgin Atlantic

First Class

virgin atlantic first class dinner essen food flug fliegen https://www.instagram.com/madi_yfc/

Bild: instagram/madi_yfc

Economy Class

virgin atlantic economy class food essen flug fliegen https://thepointsguy.com/2017/09/virgin-economy-789-flight-review/

Bild: thepointsguy.com

Turkish Airlines

Business Class

turkish airlines business class food essen flug fliegen https://liveandletsfly.boardingarea.com/2018/01/26/turkish-airlines-777-300er-business-class-review/

Bild: liveandletsfly.boardingarea

Economy Class

turkish airlines economy class essen food flug fliegen https://www.inflightfeed.com/turkish-airlines-2018-meal-review-business-and-economy-class/

Bild: inflightfeed.com

British Airways

First Class

british airways essen food first class flug fliegen https://www.travelcodex.com/trip-report-british-airways-boeing-747-first-class-new-york-to-london/

Bild: travelcodex.com

Economy Class

british airways economy class essen food flug fliegen https://www.instagram.com/lovegabear/

Bild: instagram/lovegabear

Lufthansa

First Class

lufthansa first class spargeln essen food dinner flug fliegen https://liveandletsfly.boardingarea.com/2019/06/01/first-class-asparagus/

Bild: liveandletsfly.boardingarea

Economy Class

lufthansa economy class essen food flug fliegen https://www.knaviation.net/review-lufthansa-747-economy

Bild: knaviation.net

Emirates

First Class

emirates first class essen food flug fliegen https://www.instagram.com/rolleyes/?utm_source=ig_embed

Bild: instagram/rolleyes

Economy Class

emirates economy class essen food flug fliegen https://thetravelintern.com/emirates-economy-y-class/

Bild: thetravelintern.com

Das schönste Restaurant der Welt. Ever. Punkt.

Was uns das Flugpersonal EIGENTLICH sagen will

Play Icon

Food! Essen! Yeah!

Sagt mal, bin ich hier der Einzige, der Brunch doof findet?

Link zum Artikel

Sorry, liebe Vegetarier, Parmesan ist nun mal NICHT vegetarisch

Link zum Artikel

Wir haben veganes Poulet von der ETH gegessen – so war's

Link zum Artikel

Käse aus der Sprühdose und Co. – wenn Schweizer US-Snacks probieren

Link zum Artikel

Meine Tochter (10) hat den superveganen Gutmenschburger getestet und meint ...

Link zum Artikel

Viva la nonna! – weshalb ich mega Fan vom neuen Jamie-Oliver-Buch bin (dazu 5 Rezepte)

Link zum Artikel

Schweizer Gerichte, die die Welt nicht versteht

Link zum Artikel

Das sind sie: Baronis Basic-Tipps für einen besseren Pasta-Alltag

Link zum Artikel

Superfood ist gar nicht so super wie ihr alle tut

Link zum Artikel

Leute, spart euch eure Diät! Und euer Detox erst recht

Link zum Artikel

Ich habe das hipsterigste Gericht der Welt gekocht und bin begeistert

Link zum Artikel

Wie gut kennst du diese Desserts aus aller Welt?

Link zum Artikel

Wie Food-besessen bist du? Wir sagen es dir!

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir müssen kurz reden.

Link zum Artikel

5 thailändische Salate, die du JETZT ESSEN WILLST. Oh ja, du willst 😋

Link zum Artikel

Zum World Vegetarian Day: 8 Vegi-Rezepte, die ich immer wieder koche 

Link zum Artikel

Fertig jetzt! Wir machen nun Street Tacos – und zwar RICHTIG 🌮🌮🌮

Link zum Artikel

Du achtest auf Kalorien? Schön. Möchtest du nun Avocado oder Nutella?

Link zum Artikel

Wissenschaftlich bewiesen: Englisches Frühstück ist besser als alle anderen

Link zum Artikel

Ich war am Cooper's Hill Cheese Rolling ... und OMG, WAR DAS GEIL

Link zum Artikel

7 Gründe, weshalb Jamie immer noch der Grösste ist

Link zum Artikel

12 Salate, die du diesen Sommer über essen solltest

Link zum Artikel

7 Grill-Beilagen zum Nachkochen, die nun mal geiler sind als Pasta-Salat

Link zum Artikel

Wie italienisch ist dein Food-Verhalten? Das Quiz zum Ferragosto!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

122
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
122Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • maddiepilz 27.08.2019 10:09
    Highlight Highlight Mal einen Vergleich zwischen First und Economy was den CO2-Ausstoss angeht? Nur schon der Gewichtsunterschied beim Porzellan und Metallbesteck wird sich so einige kg ausmachen. Zudem ist die Auslastung pro Quadratmeter schlechter, wegen der Beinfreiheit. Das wär mal interessant.
  • ujay 26.08.2019 16:38
    Highlight Highlight Fliege nicht wegen dem Essen, darum: Egal😎
  • Trooper87 26.08.2019 11:33
    Highlight Highlight Also bei den Business/First Class ist nur meistens nur ein Gang abgebildet, obwohl es mehrere gibt. anbei noch der Kaviar Vorspeise bei LH First, dannach gab es noch Vorspeise Gang, Hauptgang und Dessert...
    Benutzer Bild
  • Sharkdiver 26.08.2019 10:22
    Highlight Highlight Glaube nicht dass das Essen matchentscheidend ist für ein Business flug. Eher der Komfort, du schläfst fast wie in einem Bett und kommst desswegen erholter an. Bei Emirates wirst du kostenlos bis 70km vom Flughafen von einer Privatlimo abgeholt und nach der Landung wieder hingefahren. Hätte ich zuviel Geld, würde ich es mir wohl auch leisten.
  • Delisa06 26.08.2019 09:32
    Highlight Highlight Für Langstrecken lohnt sich ein Business Ticket. Wenn man dann die ganzen Annehmlichkeiten betrachtet ist der Preisunterschied auch nicht mehr so gross. Und! man kann bei der Ankunft direkt loslegen und muss sich nicht noch vom Flug erholen, unbezahlbar
  • Flügu 26.08.2019 03:27
    Highlight Highlight Ich fliege seit einiger Zeit wenn es geht auch nur noch Business, oder wenigstens Premium Economy wo vorhanden.
    Das Essen ist in der Regel schon besser als in der Economy, und vor allem der Service wie man bedient wird.
    Und dazu eben Beinfreiheit, breiterer Sitz, bei Langstrecke Liegefläche, getrennte Toilette, am Flughafen schnellerer Check-In, Lounge Zugang und das Gepäck kommt als erstes auf dem Band raus.
    Für all diesen Komfort zusammen gebe ich unterdessen gerne etwas aus. So ist Fliegen ganz angenehm. First Class wäre sicher auch mal nett, aber das muss nicht wirklich sein.
  • DER Baron 25.08.2019 22:11
    Highlight Highlight Rein vom Platz für meine scheiss langen Beine fände ich first class mal nett.
    Aber wegen dem Essen? Nä, ich diniere nicht gerne in Maschienen der Luftfahrt.
    OK, auch nicht auf Schienen oder See.
    Äch egal, der Baron und seine Macken. Quasi ein Sheldon mit mehr Sexualtrieb und deutlich weniger IQ
  • Allion88 25.08.2019 21:39
    Highlight Highlight Essen wäre bei mir der unwichtigste faktor für ein upgrade. Platz, ruhe und schönerholt ankommen hingegen ist mehr wert.

    Aber die preise in der first sind für mich jenseits. Lieber in den ferien vor ort mehr ausgeben
  • Kruk 25.08.2019 21:07
    Highlight Highlight Na ja, bei dem Preisunterschied kann ich nach der Ankunft eine Woche lang richtig gut essen.
  • BlueTire 25.08.2019 20:21
    Highlight Highlight Sind das jetzt diese Geschichten die der Chef kürzlich im Interview erwähnt hat?

    Bei KLM eim Bild aus der First Class, obwohl KLM gar keine First Class anbietet und die Quelle ein 2 Jahre alter Trip Report der KLM Business Class ist?
    Ditto mit Virgin Atlantic, auch wenn da die Business Class Upper Class heisst.

    Langstrecke, Kurzstrecke, einzelne Gänge, komplette Menüs, alles durcheinander.
  • Kramer 25.08.2019 20:16
    Highlight Highlight Ah, essen im Flieger. Das ist irgendetwas zwischen Nahrungsaufnahme, und Zeitvertreib. Was es sicher nicht ist, ist ein Genuss.
  • bebby 25.08.2019 19:47
    Highlight Highlight Der springende Punkt ist doch der, dass die Preise so stark gesunken sind, dass der Komfort laufend abnehmen muss. Gratis ist nichts. Also entspricht die heutige Biz Class der damaligen Economy. Preislich und vom Komfort her.
    • Gretzky 25.08.2019 21:43
      Highlight Highlight Das mag auf Kurzstrecke stimmen, aber auf Langstrecken liegen Welten zwischen der Holzklasse und Business. War gerade in der Karibik mit Business. Mit Business fangen die Ferien am Abflugflughafen an, mit der Holzklasse erst zwei Tage nachdem man vor Ort ist und sich vom Flug erholt hat. Ob die Preise für Business gerechtfertigt sind, ist dann eine ganz andere Frage. Aber irgendwer muss ja das Personal und den Sprit bezahlen...
    • Juliet Bravo 25.08.2019 22:37
      Highlight Highlight Deinem ersten Teil stimme ich zu. Aber auf welche Jahre beziehst du dich, wenn du „damalige Economy“ schreibst? 1970/1980/1990/2000?
      Zur heutigen Business Class: glaub mir, die ist meilenweit besser als die der Swissair. Sie geht Richtung First. Im MD-11 waren nicht mal die First Sitze ganz flach zu stellen.
  • Ridcully 25.08.2019 19:33
    Highlight Highlight Spargeln mit Kartoffeln.. in der first class ... echt?
    • BlueTire 25.08.2019 19:52
      Highlight Highlight Naja das ist ein Gang von fünf. Zudem hat der Passagier die Auswahl von vier Gerichten.
      Dieser "Artikel" ist einfach eine Zusammenstellung aus dem Kontext gerissener Bilder.
      Wegen des Essens Lohnt es sich aber bei keiner Airline Erste Klasse zu fliegen.
    • Juliet Bravo 25.08.2019 20:39
      Highlight Highlight Weisst du, was in der Swiss First Class super ankommt? Als Snack zwischendurch lieben die gutbetuchten Gäste die einfache Olmabratwurst mit einem Bürli (, die natürlich ohne Senf serviert wird;) ). Kein Witz.
      Oder im Winter das Fondue oder Raclette. Es muss auch für diese Kundschaft nicht immer Kaviar oder Hummer sein. Das kriegen sie sowieso zur genüge. Auch sie schätzen manchmal das originale und einfache.
  • Finöggeli 25.08.2019 18:15
    Highlight Highlight Journalismus 2019: Man nehme 30 Bilder, schreibe eine Headline und Lead und that's it...
    • Bowell 25.08.2019 19:20
      Highlight Highlight Das ist jetzt eben dieses Cliffhanging, du Anfänger.
  • Chaisee 25.08.2019 17:32
    Highlight Highlight Sorry Watson aber das ist jetzt echt keine journalistische Meisterleistung. Ihr vergleicht hier Äpfel mit Birnen und Bananen. Kurzstrecken BIZ mit Eco + Langstr. First mit ECO. Zudem Vorspeise First Meal Eco. Da müsst ihr doch selber sagen, dass das kein Vergleich sein kann. oder?
    • Xonic 25.08.2019 19:31
      Highlight Highlight Baroni hat wohl nichts mehr um zu haten oder ihm sind die italienischen Pastarezepte ausgegangen.
  • Flint 25.08.2019 17:09
    Highlight Highlight Eco mit Business oder First durchmischt mit Kurz- und Langstrecke. Keine Aussage über die verschiedenen Gänge: es wird nur ein einziger gezeigt. Der Artikel ist wohl gut gemeint, hat jedoch leider nicht viel Aussagekraft.
  • Remo Robbiani 25.08.2019 17:00
    Highlight Highlight Jedes First Class Essen wäre zu wenig für mich. Also von der Menge her
  • Lucida Sans 25.08.2019 16:20
    Highlight Highlight Und die ekligen abgezogenen Aludeckel auf dem Tablett unterschlagt ihr uns?
  • Fixi 25.08.2019 16:12
    Highlight Highlight Mir würden auch ein oder zwei Sandwich reichen. Wäre bei den engen Platzverhältnissen in der Sardinenklasse auch leichter zu essen, als die in Folie verpackten Menüs.
  • Sonnenbankflavor 25.08.2019 15:47
    Highlight Highlight Mein Traum ist es mal Emirates Business oder gar First zu fliegen :o) Das Essen der Turkish Airlines Business gefällt mir von den Bildern her aber am besten.
    • Oban 25.08.2019 19:45
      Highlight Highlight Nun ja Emirates hat, vor allem wenn du eine 777 erwischt ein ganz mieses Businessprodukt.
      Wenn also via Sandkasten dann mit Qatar oder Etihad (auch wenn die gerade sparen)
    • Juliet Bravo 25.08.2019 20:48
      Highlight Highlight Emirates wird überschätzt. Es kommt wie Oban schreibt in der C Class auf das Flugzeug und die Route an. Wenn du Pech hast, landest du dann auf einem Mittelsitz, der nicht mal zu nem flachen Bett wird. B777 Eco ist genau gleich wie Swiss 3-4-3 bestuhlt und Essen nicht besser.
      Benutzer Bild
    • 's all good, man! 25.08.2019 21:15
      Highlight Highlight Bin im Januar ausnahmsweise mal in den Genuss der Business von Qatar gekommen (der Upgrad-Preis für den Leg Doha - Windhoek war so unverschämt verlockend tief, dass wir einfach zuschlagen «mussten»!). In den A350 haben sie die neue Q-Suite, die muss noch was geiler sein, aber im 787 Dreamliner ist es echt auch sehr schnieke. Ein tolles Erlebnis! Essen auch sehr top. 👌🏻
    Weitere Antworten anzeigen
  • Kiwivogel 25.08.2019 15:33
    Highlight Highlight Nur so als Tipp: Bei der Swiss kann man sich auch ein Spezialessen für die Eco bestellen, für solche die auch in der Eco ein Filet oder Burger oder was auch immer geniessen wollen.
  • NumeIch 25.08.2019 15:11
    Highlight Highlight Also ich konnte mal günstig auf Business upgraden. Finde der grosse Unterschied beim Essen ist wie es präsentiert wird. Richtiger Teller etc. aber ich empfand es nicht so gut, dass es den normalen Aufpreis gegenüber Economy rechtfertigt. Dazu kommt man auch in der Business Class nicht früher am Ziel an ;-) . Deshalb, wer es sich leisten mag, der darf dass gerne machen.
    • Schreiberling 25.08.2019 16:16
      Highlight Highlight Gut, du bezahlst ja nicht nur für das Essen, sondern auch für mehr Beinfreiheit, Sitze, die sich in Liegen verwandeln lassen, grösserer Bildschirm bei der On-Board-Unterhaltung, Lounge-Zugang am Flughafen, etc.
    • NumeIch 25.08.2019 17:13
      Highlight Highlight Gut die weiteren Punkte die du aufzählst, sind den Aufpreis auch nicht wert, finde ich.
      Wie gesagt, dass einzige was es wert wäre diesen Aufpreis zuzahlen ist, wenn die Business Class auf einem Flug nach Tokyo mindestens 5 Stunden früher ankäme. Aber das funktioniert so leider ja nicht.
    • DerTaran 25.08.2019 18:00
      Highlight Highlight @Schreiberling, das Einzige was wirklich zählt ist die Beinfreiheit und das Liegen beim schlafen.

      Aber, dafür das 3 bis 4 Fache (oder mehr) zu zahlen ist es nicht wert.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Burdleferin 25.08.2019 14:44
    Highlight Highlight Krass, was die in höheren Klassen bieten. Kann doch fast nicht alles einfach nur aufgewärmt sein 🤔
  • SunshineCoast 25.08.2019 14:29
    Highlight Highlight Das First Class Essen bei der Lufthansa sieht etwas bescheiden aus.
    • endell 25.08.2019 16:52
      Highlight Highlight Ist auch nur einer der Gänge. Business und First Menus auf Langstrecke werden eigentlich immer in mehreren Gängen serviert.
    • DerTaran 25.08.2019 18:03
      Highlight Highlight Ja, das ist bescheiden, ich hatte gerade das Glück upgegradet zu werden, das Essen war eine Katastrophe.
    • Akunosch 25.08.2019 19:58
      Highlight Highlight Ich hatte mal des Glück, Lufthansa First auf Super Longhaul zu fliegen. Tolles Essen. Und zum Frühstück gab es frisches (!) Rührei mit frisch gebratenem Speck (!!!!).
      😍
    Weitere Antworten anzeigen
  • 01vinc09 25.08.2019 14:01
    Highlight Highlight Irrelevant. Man sollte vielmehr vergleichen: Lohnt sich der viel höhere CO2 Ausstoss für einen Flug oder sollte man vlt doch eher etwas auf den Komfort jetzt verzichten um später auf einem gesunden Planeten zu leben? Ja! Und ob es sich preislich lohnt, sorry, aber leisten aknn sich so etwas sowieso kaum jemand
    • Froggr 25.08.2019 16:14
      Highlight Highlight Und die die es sich leisten können? Sollen jetzt auch in der economy Class fliegen? Für irgendetwas haben (die meisten) hart gearbeitet.
  • einschweizernamens 25.08.2019 13:43
    Highlight Highlight wenn ich was anständiges essen will, muss ich sicher nicht fliegen!
  • Trafalgar 25.08.2019 13:29
    Highlight Highlight Man darf aber gerne auch mal erwähnen, dass sich das Essen in der Eco in den letzten 10 Jahren erheblich verbessert hat.
    Sieht zwar oft nicht super aus, schmeckt normalerweise aber ziemlich gut.
  • N. Y. P. 25.08.2019 12:52
    Highlight Highlight Vielleicht etwas unpassend, aber auch wenn sich die Menschleins in der Businessklasse etwas wichtiger vorkommen, als der Rest der Menschheit:

    Das Gourmet - Menü stinkt schlussendlich genau gleich, wenn man auf der Schüssel hockt.

    #hochstehenderbeitrag
    #istdirlangweilig
    #scheisskommentar
    • sazem 25.08.2019 13:50
      Highlight Highlight Da scheint jemand verbittert zu sein... 🤷🏻‍♂️
    • N. Y. P. 25.08.2019 15:40
      Highlight Highlight tief verbittert..

    • Adam Smith 25.08.2019 16:41
      Highlight Highlight @N.Y.P Wie wäre es anderen ihren Luxus und Erfolg zu gönnen? Du könntest es auch erreichen, wenn du auch mal was dafür tun würdest...
    Weitere Antworten anzeigen
  • Pr0di 25.08.2019 12:47
    Highlight Highlight Hier ein Bild (Vorspeise) aus einem Langstreckenflug von Swiss Business. (LX86, ZRH-YUL)
    Benutzer Bild
    • banane1 25.08.2019 15:00
      Highlight Highlight Nicht ganz korrekt, es handelt sich hier um einen Arrival Service, das ist sozusagen der „Snack“ der man vor der Ankunft noch erhält. Die Vorspeise beim eigentlichen Service ist entweder ein Bünderfleisch Millefeuille oder ein Lachstartar :)
    • Pr0di 26.08.2019 08:02
      Highlight Highlight @banane1 Danke für die Präzisierung, das ist natürlich korrekt.
  • Trouble 25.08.2019 12:20
    Highlight Highlight Auffallend ist einfach, dass in der Economy Class viel mehr Abfall anzufallen scheint (auf den Bildern ist aber nicht immer so ganz klar, ob etwas mehr- oder einweg ist).
    Auffallen, abfallen, anfallen... 😬
    • Schaaggi 25.08.2019 14:42
      Highlight Highlight Weiss da jemand Bescheid?
      Meine Vermutung: In den teureren Klassen wird wohl gleichviel oder mehr Abfall anfallen, aber es wird nicht vom Passagier selbst ausgepackt.

    • Kiwivogel 25.08.2019 15:27
      Highlight Highlight @ schaaggi
      Die Esswaren sind schon so auf dem Teller in der Businessklasse und haben eine Alufolie darüber für den Ofen. (Zusätzliche Schale für Saucen)
      In der First aber ist alles seperat verpackt und wird angerichtet.
    • Schaaggi 25.08.2019 21:16
      Highlight Highlight Danke Giraffe für die Info.
  • Offi 25.08.2019 12:11
    Highlight Highlight Die Mehrkosten lohnen sich definitiv nicht. Mit dem beim Flug gesparten Geld kannst am Zielort mehrmals gut Essen gehen!
    • Tequila Mockingbird 25.08.2019 13:42
      Highlight Highlight Man zahlt ja primär für den Sitzkomfort und denn dadurch "verschwendeten" Platz und nicht für das Essen, denke ich. Stimme dir aber trotzdem zu! (und das Orangen-Schoggi-Mousse in BA Economy ist sowieso geiler als manche First Class Desserts)
    • Sonnenbankflavor 25.08.2019 15:50
      Highlight Highlight GLaub mir, wenn du älter wirst siehst du das ganze etwas anders. Ein Langsteckenflug in der Eco ist mittlerweile eine Tortur geworden. Da braucht man ein paar Tage zum sich davon erholen. Ich zahle lieber etwas mehr für einen komfortableren Flug und habe schon ab dem 1. Tag etwas von den Ferien.
  • BoJack Horseman 25.08.2019 12:08
    Highlight Highlight Bitte nicht vom Marketing der Airlines einlullen lassen. Bei Biz & First sitzt du immer noch x Stunden in einer lärmigen Blechkiste, wenn du selber zahlst lohnt auch das Silberbesteck den Aufpreis nicht.

    Die paar Franken für ein Xanax hingegen...
    • samy4me 25.08.2019 13:48
      Highlight Highlight Bester Kommentar zum Thema.
  • Goldjunge Krater 25.08.2019 12:06
    Highlight Highlight Ich fliege meist in der Business Class, da ist Swiss gut dabei. Bei der First Class kommt aber nichts an Singapore ran was das Essen anbelangt!!!
    • who cares? 25.08.2019 16:56
      Highlight Highlight Aber sicher tust du das 😉
    • Juliet Bravo 25.08.2019 21:00
      Highlight Highlight Singapore ist schon das Mass der Dinge, was das inflight Produkt anbelangt. Ich frag mich nur immer, wie die Flugbegleiterinnen im Notfall in Bambussandalen und in ihrem langen Rock ein Flugzeug evakuieren sollen. Ziehen die sich im Notfall um?🙈
  • Magnum44 25.08.2019 11:50
    Highlight Highlight Es lohnt sich so lange, bis nicht mehr vom Arbeitgeber bezahlt wird. Für das Geld fliege ich dann lieber ein paar Mal mehr in der eco. Sorry Greta, not sorry.
    • Magnum44 25.08.2019 13:17
      Highlight Highlight Btw., one world hat gerade sale und haut (return) Tickets nach ganz Nordamerika für 250 Fr. raus.
  • kamä_leon 25.08.2019 11:45
    Highlight Highlight Bin zweimal mit Singapore, Premium-Eco geflogen. Nebst einer sensationellen Speiseauswahl ist der Sitzkomfort hervorragend! Da kann Swiss und Mama LH betr. Preis-/Leistung endgültig einpacken!
    • Juliet Bravo 25.08.2019 14:44
      Highlight Highlight Swiss hat noch keine Premium Economy. Die kommt ab 2021.
    • kamä_leon 25.08.2019 15:10
      Highlight Highlight @Juliet Bravo, genau dass ist das traurige. Wie die alte Fastnacht um Jahre hinkend hinterher. Die Swiss wird wohl od. übel den Standard der Mama LH übernehmen müssen. Und die ist leider unterirdisch! Wie bereits schon erwähnt, dass Preis-/Leistungsverhltn. passt nicht, wenn nich gar, es ist...schlecht!
    • Juliet Bravo 25.08.2019 15:25
      Highlight Highlight Nein, es werden neue Sitze entwickelt, die dann auch bei LH eingebaut werden.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Eight5 25.08.2019 11:36
    Highlight Highlight Also für ein paar Spargeln muss ich nicht First Class fliegen 😅
    • Pafeld 25.08.2019 13:58
      Highlight Highlight Naja, die Lufthansa First (ab Frankfurt) ist eigentlich bekannt für ihre gute Küche. Genauso wie die Air France ab Paris CDG oder die Swiss ab Zürich für ihren Lachs.
      Die Auswahl der Airlines/Gerichte ist schon sehr zufällig für einen fairen Vergleich.
    • DerDani 25.08.2019 15:41
      Highlight Highlight Absolut richtig. Der Lachs ist sensationell. Frage mich immer warum dies so ist.
    • kamä_leon 25.08.2019 19:34
      Highlight Highlight @DerDani, geräucherte Produkte sind auf 10'000m Höhe immer schmackhaft, da zusätzlich noch überwürzt.
    Weitere Antworten anzeigen
  • marcog 25.08.2019 11:36
    Highlight Highlight Ich bin schon länger nicht mehr geflogen. Und wenn, dann kaufe ich am Flughafen ein gutes Sandwich und überlebe ich auch in der economy class.
    • Lästermaul 25.08.2019 12:16
      Highlight Highlight 12h lang ein Sandwich? 🤔
    • Burdleferin 25.08.2019 14:47
      Highlight Highlight Gutes Sandwich am Flughafen?
  • Coffeetime 25.08.2019 11:32
    Highlight Highlight Na ja, es soll ja schon ein Unterschied sein, wenn ich 300 CHF oder 5'000 CHF für mein Flugticket zahle. 🤔

    Wird da wieder versucht, Airlines schlecht hinzustellen?
    • Lästermaul 25.08.2019 12:18
      Highlight Highlight Man kriegt Business Flüge auch günstiger. Gibt ab und zu echt coole Schnäppchen 😉
    • rburri68 25.08.2019 12:24
      Highlight Highlight So viel zahlt man aber nur noch wenn man Spontan und ganz sicher direkt fliegen muss :) Wenn man ein bisschen schaut, gibt es Business heute Business Flüge für etwa 1'300 Franken nach USA, Südamerika und Asien. Vor allem, wenn man auch bereit ist ab MXP, STR, CDG oder andere Abzufliegen. Vor 15 Jahren war das ein normaler Economy Preis.
    • Lästermaul 26.08.2019 10:48
      Highlight Highlight Habe dieses Jahr 2 return Flüge ZRH-FRA-BKK für 3800 ergattert. Geht also auch "günstig".
  • mrmikech 25.08.2019 11:24
    Highlight Highlight Man zahlt auch 2000.- mehr für diese mahlzeit...
    • Froggr 25.08.2019 16:18
      Highlight Highlight Ja weil der ganze Aufpreis ausschliesslich für das Essen draufgeht.. 🤦🏻‍♂️
    • mrmikech 26.08.2019 18:10
      Highlight Highlight Artikel geht nur über essen, und für 2000.- aufpreis erwarte ich auch gutes essen, ist doch klar oder?
  • Likos 25.08.2019 11:19
    Highlight Highlight Eigentlich ist First Class deprimierender. Da freut sich das Auge auf das schöne Essen und dann schmeckt es dank geringerem Luftdruck und sehr trockener Luft nach nichts.
    • Froggr 25.08.2019 16:13
      Highlight Highlight Falsch. Diese Gerichte werden extra für den geringen Sauerstoffgehalt und den niedrigen Luftdruck konzipiert und gewürzt.
    • Supermonkey 26.08.2019 00:16
      Highlight Highlight Hör ich da Neid? Mir hats bis jetzt immer vorzüglich geschmeckt! 👌
    • Spirulina 26.08.2019 15:42
      Highlight Highlight Tut es nicht. Das Essen schmeckt vorzüglich.
  • Jasmin_____ 25.08.2019 11:19
    Highlight Highlight Vielleicht noch ein Preisvergleich, was man dafür bezahlt hat? :)
  • Juliet Bravo 25.08.2019 11:16
    Highlight Highlight Bei der Swiss wird ein Kurzstreckenprodukt gezeigt, während die anderen Langstrecke sind. Das ist nicht wirklich vergleichbar.
    Ganz à jour ist es zudem auch nicht.
    • Scaros_2 25.08.2019 11:57
      Highlight Highlight Da kann ich helfen

      Genf - New York
    • Scaros_2 25.08.2019 11:59
      Highlight Highlight Vorspeise
      Benutzer Bild
    • Scaros_2 25.08.2019 11:59
      Highlight Highlight Hauptgang
      Benutzer Bild
    Weitere Antworten anzeigen
  • p4trick 25.08.2019 11:16
    Highlight Highlight Lohnt sich definitiv wenn die Business Klasse einen Aufpreis von CHF50 wäre. Aber bei einem Aufpreis von CHF3000 gehe ich lieber 30mal in ein gutes Restaurant!
    • RAZZORBACK 25.08.2019 14:45
      Highlight Highlight Da vergleichen Sie Äpfel mit Birnen.
      Der Aufpreis Holzklasse zu Business ist meistens nicht sooo viel teurer.
      Man bezahlt ja schliesslich nicht nur für das bessere Essen, sondern...

      um Klassen besserer besserer Service, keine Warteschlschlangen beim Check in, Lounge Zugang, Fast Track, mehr Gepäck und dazu viel Platz usw. usw.

      Ich liebe das und ist es mir Wert :-)

      Jetzt gibt es sicher viele Blitze der Neider!

    • p4trick 25.08.2019 16:21
      Highlight Highlight @Razzorback das ist ja klar jedoch geht es in diesem Artikel ums Essen...
      Europa Flüge sind nicht viel teurer das stimmt, aber bei Langstrecken reden wir von 4000-6000 in Business anstatt 600-1200 in Eco z.B. SFO. Nach NYC gets meistens um die 1400 Aufpreis. Ich war schon einige male Business geflogen meistens aber nur wenn die Firma das bezahlt hat. Privat ist es mir nicht wirklich wert, da bezahle ich lieber ein paar 100er mehr für die Unterkunft da sehe ich den Mehrwert eher. Aber jeder wie er will :-)
  • kirishion 25.08.2019 11:14
    Highlight Highlight Sieht gut aus aber.. die Swiss wollte 1600.- pro Kopf für ein Upgrade bei unserer Reise nach Südafrika.. für 3200.- kann ich dort einen ganzen Monat im Restaurant essen und dies um einiges besser als im Flugzeug und es bleibt noch Geld übrig.. Entscheidet selbst =D
    • Saraina 25.08.2019 15:28
      Highlight Highlight Jaaa, aber genüsslich schlafen den ganzen Weg? Falls es ein Nachtflug war, und am Tag ungestört den Ausblick auf Afrika geniessen?

Wenn Frauen über Autoren schreiben, wie sonst nur Männer über Autorinnen schreiben

Alles fing damit an, dass sich eine Journalistin über eine Rezension im «Tages-Anzeiger» aufregte. Darin schrieb ein älterer Mann über das Buch einer sehr jungen Frau. Vor allem aber schrieb er darüber, wie er das Aussehen besagter sehr junger Frau auf dem Foto im «New Yorker» empfand. Sie sehe darauf aus «wie ein aufgeschrecktes Reh mit sinnlichen Lippen».

Die Frau heisst Sally Rooney – sie ist 28 Jahre alt und eine mit Literatur-Preisen überhäufte Bestseller-Autorin aus Irland.

Aber anstatt in …

Artikel lesen
Link zum Artikel