DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild: KEYSTONE
Tore, Jubel und Pokale

Que Viva España – Wir trösten Manolo und alle anderen Fans der Spanier mit den schönsten Bildern aus sechs Jahren Fussballherrschaft

19.06.2014, 06:4624.06.2014, 23:20
No Components found for watson.rectangle.

2008: Europameister

Mit einem 1:0-Sieg gegen Deutschland im Final in Wien gewinnt Spanien den EM-Titel. Fernando Torres, «El Niño», schiesst den entscheidenden Treffer.

2010: Weltmeister

Wieder ein 1:0-Sieg im Final. In Johannesburg holen die Spanier erstmals in ihrer Geschichte den Weltmeistertitel, Andres Iniesta schiesst in der Verlängerung den einzigen Treffer gegen Holland.

2012: Europameister

Gleich mit 4:0 putzt Spanien seinen Finalgegner Italien weg. Die Azzurri sind chancenlos, haben dem Tiki-Taka nichts entgegen zu setzen. David Silva, Jordi Alba, Fernando Torres und Juan Mata schiessen die Tore in Kiew.

Als Social-Media-Partner des Hiltl Public Viewing tickern wir direkt aus der Maag Event Hall in Zürich. Dabei können Sie uns beim Arbeiten über die Schulter schauen, via User-Input und Twitter mitdiskutieren und dabei sogar Gratis-Bier gewinnen!

Das Hiltl Public Viewing wird mit bis zu 5000 Fussballfans pro Spiel das grösste WM-Erlebnis der Stadt Zürich. Kostenlos kann bei allen 64 Spielen live In- und Outdoor auf diversen Big Screens mitgefiebert und gefeiert werden. Dazu gibt's Bier, Drinks, Grill und Hiltl-Spezialitäten.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter