DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Es wird langsam kalt und du bist immer noch allein? Diese Situationen machen dir das Single-Leben wieder schmackhaft

06.11.2015, 13:1406.11.2015, 13:18

Sobald es wieder früh dunkel wird, sehnen sich viele nach Zweisamkeit. Kuscheln, knutschen und was sonst noch alles dazugehört. Doch das Leben mit einer besseren Hälfte hat bei Weitem nicht nur Vorteile, wie diese Situationen beweisen:

Autofahren

Mit dem Schatz: 

bild: watson / shutterstock

Als Single: 

bild: watson / shutterstock

TV-Schauen

Mit dem Schatz:

bild: watson / shutterstock

Als Single:

bild: watson / shutterstock

Schlafen

Mit dem Schatz:

bild: watson / shutterstock

Als Single:

bild: watson / shutterstock

Kochen

Mit dem Schatz:

bild: watson / shutterstock

Als Single:

bild: watson / shutterstock

Möbel aussuchen

Mit dem Schatz:

bild: watson / shutterstock

Als Single:

bild: watson / shutterstock

Raclette

Mit dem Schatz:

bild: watson / shutterstock

Als Single:

Zu kaufen gibt's das geniale Teil <a href="http://www.trisaelectronics.ch/de/-4832.html" target="_blank">hier</a>.<br data-editable="remove">
Zu kaufen gibt's das geniale Teil hier.
bild: trisa

«Nichts» tun

Mit dem Schatz:

bild: watson / shutterstock

Als Single:

bild: watson / shutterstock

Joggen

Mit dem Schatz:

bild: watson / shutterstock

Als Single:

bild: watson / shutterstock

Bonus: Fischen

In einer Beziehung:

bild: watson / shutterstock

Als Single:

Bild: watson / shutterstock

Zum Abschluss noch sehr, sehr wichtige Statistiken:

1 / 79
Wichtige Statistiken!
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Emma Amour

«Lieber sterbe ich mit 50 Katzen, als nicht geliebt zu werden …»

Liebe Maria,

ohälätz, da scheint bei euch in der Tat der Wurm etwas gar fest drin zu sein. Fies ist ja, dass er genau dann in die Romandie zog, als sich die erste Verliebtheit wirklich gerade legte.

Das ist zum einen schon eine wichtige und grosse Wandlung in einer Beziehung. Und wenn dann auch noch ein Umzug weit weg ansteht, dann kann ich gut nachvollziehen, dass eine Liebe ins Wanken kommt.

Genau das ist vor allem deinem Freund passiert. Und hat deswegen dafür gesorgt, dass auch du den Boden …

Artikel lesen
Link zum Artikel