DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn du diesen Mini-Wohnwagen siehst, willst du nur noch campen. Und kuscheln. Kuschel-campen! Genau! Das ist der neuste Trend!



Gidget Retro Teardrop Camper heisst das Ding. «Gidget» frei nach den Surfer-Girl-Filmen der 60er und «Teardrop» wegen der Tränenform. Kaum zu glauben, dass ein solch kleines Ding so viel Komfort bietet: Doppelbett, TV, Küche und und und. Riesig ist's nicht, aber so schön kuschelig!

So um die 18'000 Franken kostet so ein Ding. Es wird in Australien hergestellt (Sonne, Surfer ... ja, macht Sinn) und kann hier bestellt werden. Happy camping!

(obi)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Diese Wohnmobile wurden zum Spottpreis gekauft und jetzt sind sie 🤩

Sind wir ehrlich: Wer träumt nicht auch von einem Aussteigerleben, bei dem man im Wohnmobil durch die Welt reist? Aber wer hat schon das nötige Kleingeld, um sich ein schickes Gefährt zu leisten? Dutzende Personen auf TikTok wussten die Antwort: Sie kauften sich einfach ein altes, heruntergekommenes Wohnmobil für wenige hundert Dollar und haben es eigenständig zu ihrem Traum-Wohnmobil umgebaut.

Den Prozess des Umbaus teilen sie mit ihrer Community und geben Tipps, wie man das am besten anstellt. …

Artikel lesen
Link zum Artikel