DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wer beim Baseball in der ersten Reihe sitzt, sollte besser das Spiel schauen. Sonst kann das hier passieren  

09.05.2014, 08:2209.05.2014, 12:41
Animiertes GIFGIF abspielen
Als ob Steve Pearce von den Baltimore Orioles den Fan abstrafen wollte, der in der ersten Reihe sass und nicht auf seine Leistung beim Schlag achten wollte. Pearces Foul-Ball im Spiel gegen die Tampa Bay Rays flog der Plaudertasche direkt an die Schulter. Während alle um ihn herum die Gefahr anbrausen sahen, quatschte der Zuschauer friedlich mit seinem ebenfalls ins Nichts schauende Sitznachbarn. Irgendwie schade, hat der Ball nicht bisschen weiter rechts eingeschlagen. (fox)Gif: couldfront.net
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Held des Tages: Hier stellt sich Präsident Hüppi mutig vor die FCSG-Chaoten

Schlusspfiff im Cupfinal zwischen St.Gallen und Lugano: Die Tessiner Fans stürmen nach dem 4:1-Sieg und dem vierten Cupsieg der Klubgeschichte den Rasen des Wankdorf-Stadions von Bern. Jubel, so weit das Auge reicht.

Zur Story