DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Er muss leider draussen bleiben

Chris Brown muss seine Konzerte in Kanada absagen. Der Grund: «Einwanderungs-Probleme»



FILE - In this Feb. 16, 2015 file photo, singer Chris Brown performs at the Barclays Center in New York. Brown tweeted Tuesday, Feb. 24, that he’s been denied entry into Canada and that his concerts in Montreal and Toronto have been canceled. The Grammy-winning R&B singer was scheduled to perform at the Bell Centre in Montreal on Tuesday and the Air Canada Centre in Toronto on Wednesday night. (Photo by Greg Allen/Invision/AP, File)

Bild: Greg Allen/Invision/AP/Invision

«Die kanadische Regierung hat mir nicht erlaubt einzureisen. Ich werde diesen Sommer zurückkommen und dann hoffentlich alle meine kanadischen Fans sehen», verkündete Chris Brown kürzlich auf Twitter. Was er damit sagen will, ist, dass alle seine Gigs in Kanada abgesagt werden. Der Veranstalter gab ausserdem «Einwanderungs-Probleme» als Grund für die Konzert-Absage an. 

Ob die Kanadier immer noch sauer sind, dass Chris Brown im Jahr 2009 Rihanna verprügelt hat? Gerecht wär's! 

(sim via Promiflash)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Country-Legende und Profi-Kiffer Willie Nelson will Gras-Verkaufskette eröffnen

Willie Nelson: Singer-Songwriter, Musiker, Gitarrist, Steuerhinterzieher, Author, Dichter, Aktivist, Aushängeschild des Outlaw-Country und allgemein kultiger alter Siech – ebendieser will nun im zarten Alter von 81 Jahren eine eigene Cannabis-Linie kreieren und in einer eigens dafür lancierten Verkaufskette an den Kiffer bringen. 

«Willie's Reserve» heisst das gute Zeug und laut Markensprecher Michael Bowman wurde es «von Willie und seiner Familie entwickelt und soll deren Fokus …

Artikel lesen
Link zum Artikel