DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Der Bahnstreik in Deutschland wird am Samstagabend beendet.
Der Bahnstreik in Deutschland wird am Samstagabend beendet.Bild: FABRIZIO BENSCH/REUTERS
Früheres Streikende

Überraschende Wende im deutschen Bahnstreik

07.11.2014, 15:3207.11.2014, 15:53

Die deutsche Lokführergewerkschaft GDL will ihren Streik früher als geplant beenden. Die Lokführer würden als «Versöhnungsgeste» ihre Arbeit schon ab Samstagabend, 18.00 Uhr, wieder aufnehmen, erklärte Gewerkschaftschef Claus Weselsky am Freitag in Frankfurt. Zuvor hatte das Landesarbeitsgericht Hessen den Streik auch in zweiter Instanz als rechtmässig anerkannt. 

«Wir könnten den Streik bis Montag, 4.00 Uhr, fortsetzen», sagte der GDL-Chef. Es handle sich um eine Geste der Versöhnung. Zuvor hatte die GDL einen Vorschlag der Bahn abgelehnt, zur Einheitsfeier am Sonntag wenigstens den Berlin-Verkehr vom Streik auszunehmen.

Bahn-Personalchef Ulrich Weber sagte angesichts des vorgezogenen Streikendes, dass sich damit der Einsatz der Bahn vor den Gerichten gelohnt habe: «Das ist ein gutes Zeichen für unsere Kunden und unsere Mitarbeiter.» (whr/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Grosses Verkehrschaos: Tramlinie 1 am Bahnhof Basel SBB entgleist

Am Basler Bahnhof SBB ist am Donnerstagmorgen ein Tram der Linie 1 entgleist. Dies führte zu einem grossen Verkehrschaos, da mehrere Tramlinien umgeleitet werden mussten.

Zur Story