DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Credit Suisse schreibt 546 Millionen Gewinn – und bleibt damit unter den Erwartungen

29.10.2020, 07:24

Die Credit Suisse hat im dritten Quartal einen Gewinn von 546 Millionen Franken geschrieben. Während die Ergebnisse des Schweizer Bankengeschäfts und der Vermögensverwaltung hinter den Vorjahreswerten zurück blieben, lief es der Investmentbank besser als vor Jahresfrist.

546 Millionen Franken für die Credit Suisse.
546 Millionen Franken für die Credit Suisse.Bild: keystone

Mit den am Donnerstag publizierten Ergebnissen blieb die Grossbank hinter den Erwartungen der Branchenanalysten zurück. (sda/awp)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Wenn Erwachsene mit Geld umgehen würden, wie es Kinder tun

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

CS-Präsident spricht CEO Gottstein in Medienbericht Vertrauen aus

Credit Suisse-Präsident António Horta-Osório hat dem als angeschlagen geltenden CEO Thomas Gottstein medial den Rücken gestärkt. «Thomas Gottstein hat das Vertrauen des Verwaltungsrats», erklärt der seit April amtierende CS-Präsident in einem Artikel der Zeitschrift «Bilanz» vom Freitag (Vorabdruck).

Zur Story