Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bahnverkehr: Wurf eines Velos auf Fahrleitung im Bahnhof Bern führt zu Störung

26.06.16, 10:48

Im Bahnhof Bern ist seit dem frühen Sonntagmorgen ein Gleis blockiert. Grund ist eine defekte Fahrleitung. Laut der Kantonspolizei Bern hatte ein Unbekannter in der Nacht bei der «Welle» ein Velo in Richtung der Gleise geworfen.

Die Züge Bern-Neuenburg-La Chaux-de-Fonds NE fallen seit 06.40 Uhr deshalb zwischen Bern und Kerzers FR aus. Voraussichtlich am frühen Nachmittag sollte die Fahrleitung wieder geflickt sein, wie SBB-Mediensprecher Oliver Dischoe auf Anfrage sagte. Die übrigen Verbindungen verkehren fahrplanmässig. (sda)



Abonniere unseren Daily Newsletter

0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen