DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Verkehrsunfall: Mindestens 20 Tote bei Verkehrsunfall in Zentrum Mexikos



Bei einem schweren Verkehrsunfall im Zentrum von Mexiko sind mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen. 15 weitere Fahrgäste wurden zum Teil schwer verletzt, als auf einer Landstrasse im Bundesstaat Puebla ein Bus mit einem Auto zusammen stiess.

Das teilte der Leiter des Zivilschutzes, Luis Felipe Puente, am Montag auf Twitter mit. Medienberichten zufolge war der Kompaktwagen am Sonntagabend (Ortszeit) auf der Landstrasse zwischen dem Golf von Mexiko und der mexikanischen Hauptstadt mit dem Reisebus kollidiert. Der ausgelaufene Diesel habe sich entzündet und den Reisebus in Brand gesetzt. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter