Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Firmenbus mit Arbeitern

17 Tote bei Autobusunfall im ägyptischen Nildelta



Bei einem Autobusunfall sind am Sonntag im ägyptischen Nildelta 17 Menschen ums Leben gekommen. Der Firmenbus, der Arbeiter transportierte, überschlug sich auf der Autobahn, die von der Hauptstadt nach Alexandria führt, rund hundert Kilometer nördlich von Kairo. Zwei Insassen erlitten Verletzungen, wie das Nachrichtenportal «ahram» berichtete.

Die näheren Umstände des Unfalls würden noch untersucht, hiess es. Unfälle mit vielen Todesopfern sind in Ägypten keine Seltenheit. Die Gründe sind schlechte Strassen und mangelnde Disziplin bei vielen Verkehrsteilnehmern. (sda/dpa)

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen