DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wahlen 2015 - TG SR TREND: Bisherige Thurgauer Ständeräte gut unterwegs



Die beiden bisherigen Thurgauer Ständeräte sind auf gutem Weg, wieder gewählt zu werden. Nach der Auszählung von einem Viertel der Thurgauer Gemeinden liegt Brigitte Häberli-Koller (CVP) vor Roland Eberle (SVP).

Häberli- Koller erhielt 8542, Eberle 8124 Stimmen. Der dritte offizielle Kandidat, Clemenz Somm (GLP), erhielt 4075 Stimmen. Dies teilte die Thurgauer Staatskanzlei nach der Auszählung von 20 der 80 Thurgauer Gemeinden kurz nach 12 Uhr mit. Ein zweiter Wahlgang ist nicht wahrscheinlich. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter