DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Deutschland und Holland

Razzia bei den Hells Angels: Verdacht auf internationalen Drogendhandel

18.02.2014, 14:5418.02.2014, 15:09
Sollen in internationalen Drogenhandel verstrickt sein: Die Hells Angels. 
Sollen in internationalen Drogenhandel verstrickt sein: Die Hells Angels. 
Bild: AP dapd

Ranghohe Rocker der Hells Angels sollen in den internationalen Drogenhandel verstrickt sein. Bei einer Razzia in drei deutschen Bundesländern und den Niederlanden durchsuchte die Polizei Rocker-Quartiere und nahm mehrere Männer fest.

Der 47 Jahre alte deutsche Hauptbeschuldigte, Mitglied eines niederländischen Hells Angels Charters, solle nun in Untersuchungshaft, teilten das nordrhein-westfälische Landeskriminalamt und die Staatsanwaltschaft Köln am Dienstag mit. Ursprung des Verfahrens sei 2012 ein Fund von 20 Kilogramm Heroin an der türkisch-griechischen Grenze gewesen, teilten die Fahnder mit. Die Spur des Drogentransports habe zu den Hells Angels geführt.

Bei den Durchsuchungen in Deutschland wurden scharfe Handfeuerwaffen, ein Repetiergewehr mit Schalldämpfer, 150'000 Euro Bargeld sowie 300 Gramm Cannabis und 200 Gramm verschiedener weiterer Drogen sichergestellt. In den Niederlanden wurden 2,5 Kilogramm Marihuana, 44 Gramm Kokain, 33 Gramm Amphetamine und etwa 30'000 Euro Bargeld sichergestellt.

Die Rocker stehen im Verdacht, als Mitglieder verschiedener Hells Angels Charter arbeitsteilig international organisierten Rauschgifthandel von den Niederlanden nach Deutschland betrieben zu haben. (rar/sda) 

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter