DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Evakuierung des Europaparks wegen Grossbrands



Ein Grossbrand in einer Lagerhalle des Europaparks, der zur Evakuierung der Anlage führte, ist am Samstagabend von der Feuerwehr unter Kontrolle gebracht worden. Menschen kamen offenbar nicht zu Schaden.

Das Feuer im baden-württembergischen Rust breite sich nicht mehr aus, sagte ein Sprecher der Polizei Offenburg der Nachrichtenagentur dpa. Es gebe allerdings noch einige aktuelle Brandherde.

Das Feuer war am frühen Abend in einer Lagerhalle ausgebrochen und griff vermutlich auch auf Fahrgeschäfte über. Verletzt wurde den Angaben zufolge niemand, alle Besucher hatten gemäss Polizei den Park verlassen.

Wie der Park zuvor über den Kurznachrichtendienst Twitter mitteilte, brannte es bei der Attraktion «Die Piraten von Batavia». «Der Park wurde komplett geräumt», berichtete ein Polizeisprecher. Nach Schätzungen der Einsatzkräfte wurden nach Ausbruch des Feuers Tausende Besucher in Sicherheit gebracht. Laut Polizei zählte der Park am Samstag insgesamt 25'000 Gäste.

Grosseinsatz

Die Feuerwehren der Region wurden zusammengezogen um der Flammen Herr zu werden. Es waren auch Kräfte der Berufsfeuerwehren Karlsruhe und Freiburg im Einsatz.

Auf Bildern war zu sehen, wie dichter Rauch über der Lagerhalle aufgestiegen war. Luftaufnahmen, die während des Feuers entstanden und über Twitter verbreitet wurden, zeigten Flammen auf mehreren Seiten des Gebäude. Die Rauchsäule war weithin zu sehen.

Die Abendveranstaltungen im angegliederten Confertainment-Center und Schloss sollten aber wie geplant stattfinden, twitterte der Europapark. Die erste Meldung ging bei der Feuerwehr um 18.20 Uhr ein. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter