DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Märkte

Konjunkturdaten aus USA und China treiben Asien-Börsen



Positive Konjunkturdaten aus den USA und China haben am Mittwoch die Aktienmärkte in Fernost angeschoben. Der MSCI-Index für die asiatisch-pazifische Region unter Ausschluss Japans notierte 0,7 Prozent höher.

In Japan sorgte zudem eine bevorstehende Regierungsumbau für gute Stimmung. Investoren erhoffen sich davon einen neuen Schub für die Wachstumspolitik der Regierung. Der 225 Werte umfassende Nikkei-Index stieg zwischenzeitlich auf ein Sieben-Monats-Hoch und ging rund 0,4 Prozent fester mit 15'728 Punkten aus dem Handel. (egg/sda/reu)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter