Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Motorradfahrerin kollidiert am Umbrailpass mit einem Postauto



Am Umbrailpass im Kanton Graubünden ist am Samstagmorgen eine Motorradfahrerin mit einem ihr entgegenkommenden Postauto kollidiert. Die 44-jährige Österreicherin wurde dabei mittelschwer an den Beinen verletzt.

Die Frau musste mit einem Helikopter der Rega ins Kantonsspital nach Chur geflogen werden, wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilte. Das Motorrad musste abtransportiert werden. Das Postauto konnte mit nur leichten Beschädigungen weiterfahren. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter