Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Euro Millions-Haupttreffer

Schweizer gewinnt rund 31 Millionen Franken



Zum ersten Mal in diesem Jahr geht ein Euro Millions-Haupttreffer in die Schweiz. Letztmals war das am 23. August 2013 der Fall, als ein glücklicher Gewinner aus der Westschweiz auf einen Schlag um 115'507'763.75 Schweizer Franken reicher wurde. Ganz so viel ist es heute Abend nicht. Aber immerhin kassiert ein glücklicher Gewinner – oder eine glückliche Gewinnerin – den stolzen Betrag von 30'953'251.00 Franken.

Seit Beginn von Euro Millions im Jahr 2004 ist das der siebzehnte Haupttreffer in unserem Land. Insgesamt wurden in der Schweiz bereits 39 Gewinne in Millionenhöhe realisiert. Der Schein für sechs Felder und einen Einsatz von 20 Franken inklusive Super-Star wurde Freitagabend um 17:35 Uhr an einer Verkaufsstelle in der Ostschweiz gespielt. Die richtigen fünf Zahlen und zwei Sterne waren im sechsten Feld angekreuzt. (viw/sda)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com (umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter