Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Unfall

Gleitschirmpilot verfängt sich an Drahtseil einer Seilbahn und wird abgeseilt 



Ein Gleitschirmpilot ist im nidwaldnischen Wolfenschiessen im Drahtseil einer Seilbahn, rund 60 Meter über dem Boden, hängen geblieben. Rettungskräfte konnten den Piloten befreien. 

Die Nidwaldner Polizei bestätigte gegenüber der Nachrichtenagentur sda einen entsprechenden Bericht von «20minuten»-online. Der Gleitschirmpilot geriet demnach zwischen 14.00 und 14.30 Uhr in das Drahtseil. 

Laut «20minuten» misslang der Versuch der Feuerwehr, den Mann mit der Leiter zu bergen – die Feuerwehrleiter war zu kurz.  

Der Pilot konnte mit Seilen und einem Klettergeschirr gerettet werden. Gemäss «20minuten» steht der Mann zur Zeit auf dem Rettungsplatz und ist wohl auf. 

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter