DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«Wir müssen reagieren»

Neuer Präsident Poroschenko spricht von Krieg in der Ostukraine



In der Ostukraine herrscht nach Auffassung des neu gewählten ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko Krieg. Sein Land müsse mit allen Kräften gerettet werden, sagte Poroschenko in einem Interview mit der Zeitung «Bild» vom Mittwoch.

«Wir befinden uns im Osten in einem Kriegszustand, die Krim wurde von Russland besetzt und es gibt eine grosse Instabilität. Wir müssen reagieren.» Die «Anti-Terror-Operation» habe endlich richtig begonnen.

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter