DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Auktion: «Blue Moon Diamond» kommt unter den Hammer



Ein äusserst seltener blauer Diamant wird am 11. November in Genf dem Meistbietenden zum Kauf angeboten. Der Edelstein wiegt 12.03 Karat und soll zwischen 35 und 55 Millionen Dollar einbringen.

Das Schmuckstück Namen «Blue Moon Diamond» entstammt einem blauen Rohdiamanten von 29.62 Karat, der im Januar 2014 in einer Mine in Südafrika entdeckt worden war. Der Stein wurde anschliessend in New York behauen und poliert. Diese minutiöse und komplexe Arbeit dauerte über sechs Monate, wie Sotheby's am Donnerstag präzisierte.

Die Farbe «Fancy Vivid Blue» gilt als die seltenste und gefragteste Farbe bei blauen Diamanten. Der «Blue Moon» gilt als der grösste Stein mit diesem seltenen Blau, der je versteigert wurde, wie Sotheby's schreibt. Ausserdem sei er von unvergleichlicher Reinheit. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter