DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Erfolgreiches Jahr

Aktionäre von Swiss Life erhalten mehr Dividenden

26.02.2014, 08:3626.02.2014, 10:16

Der Lebensversicherer Swiss Life hat die Erwartungen übertroffen. Unter dem Strich verdiente die Swiss Life im vergangenen Jahr 784 Millionen Franken, wie der Versicherer am Mittwoch bekannt gab. Im Vorjahr hatte der Konzern wegen eines hohen Abschreibers für den Finanzproduktevertrieb AWD, der heute Swiss Life Select heisst, unter dem Strich nur 99 Millionen Franken verdient. 

Gemäss einer Umfrage der Nachrichtenagentur AWP hatten die Experten mit einem Ergebnis zwischen 693 Millionen und 763 Millionen Franken gerechnet. Der bereinigte Betriebsgewinn erhöhte sich um 13 Prozent auf 1,14 Milliarden Franken. Auch dabei übertraf der Versicherer die Voraussagen. «2013 war ein sehr gutes und erfolgreiches Jahr», sagte Konzernchef Bruno Pfister in einer Telefonkonferenz. Gemäss Swiss Life haben auch Kostensenkungen das Ergebnis beeinflusst. Die Aktionäre sollen nun statt 4,50 Franken wie im Vorjahr 5,50 Franken Dividende pro gehaltenen Titel bekommen. (sza/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter