DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Zugunglück: Dritte Blackbox nach Zugunglück in Oberbayern gefunden



Drei Tage nach dem schweren Zugunglück bei Bad Aibling in Oberbayern ist auch die dritte Blackbox in den Zugtrümmern entdeckt worden. Sie werde jetzt den Gutachtern zur Auswertung übergeben, sagte eine Polizeisprecherin am Freitag.

Die beiden anderen Blackboxen waren bereits gefunden worden und werden ausgewertet. An der Unglücksstelle wurden derweil am Freitag die Bergungsarbeiten fortgesetzt. Ob sie bereits im Laufe des Tages beendet werden können, war zunächst unklar.

Bei dem schweren Zugunglück am Dienstagmorgen waren elf Menschen ums Leben gekommen. Zwei Regionalzüge waren auf eingleisiger Strecke frontal zusammengeprallt. Mehrere schwer verletzte Passagiere befinden sich noch in kritischem Zustand. (sda/afp)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter