DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Mittwoch, 26. Februar 2014

Was heute wichtig wird

25.02.2014, 17:3926.02.2014, 10:22

Beihilfe zur Steuerhinterziehung: Credit-Suisse-Chef Dougan muss vor dem US-Senat aussagen

  • In einem fast 200-seitigen Bericht wirft der Untersuchungsausschuss des amerikanischen Senates der Credit Suisse vor, US-Kunden aktiv geholfen zu haben, Steuern zu hinterziehen.
  • Es geht um einen Betrag von 12 Milliarden Franken, von denen zwischen 85 und 95 Prozent unversteuert geblieben seien.
  • Heute stellt sich CEO Brady Dougan und drei seiner Mitarbeiter einer Anhörung im Senat.
Wie gut wird Brady Dougan die Grossbank verteidigen können?
Wie gut wird Brady Dougan die Grossbank verteidigen können?Bild: KEYSTONE

EU-Parlament berät über Schockbilder auf Zigarettenpackungen – und über die Schweiz

  • Das EU-Parlament in Strassburg debattiert heute mit dem Rat und der Kommission über die Folgen der SVP-Einwanderungsinitiative.
  • Im weiteren stimmen die europäischen Volksvertreter über Schockbilder auf Zigarettenschachteln und ein Verbot von Mentholzigaretten ab.

Roger Federer im Achtelfinal

  • Roger Federer trifft im Achtelfinal von Dubai – nicht vor 16 Uhr – auf Radek Stepanek (ATP 48).
  • In seiner Wahlheimat steht der Schweizer dem Tschechen zum 15. Mal gegenüber.
  • Zwölfmal hat er bisher gegen den 35-Jährigen gewonnen, die letzten acht Partien ohne Satzverlust.
Bild: EPA

Real Madrid empfängt Schalke

  • In der letzten Tranche der Achtelfinal-Hinspiele der Champions League gastiert Schalke bei Real Madrid und Chelsea bittet Galatasaray Istanbul mit Didier Drogba zum Tanz.
  • Bei der Partie Real - Schalke sind wir mit unserem Liveticker ab 20.45 Uhr live dabei.

Lesen Sie hier mehr zu den Champions League-Achtelfinals.

Kann Real Madrid den Schwung aus der Meisterschaft nutzen?
Kann Real Madrid den Schwung aus der Meisterschaft nutzen?Bild: Keystone
No Components found for watson.rectangle.

YB reist nach Sion

  • Im vorgezogenen Spiel der 23. Runde der Super League empfängt Sion um 18.30 Uhr die Berner Young Boys.
  • Nach sieben Niederlagen in Folge sagte Christian Constantin nach dem 1:3 gegen Thun: «Wir sind am Untergehen.» Schafft Raimondo Ponte jetzt die Wende?
Wie weiter in Sion? Raimondo Ponte (l.) ist als neuer Trainer in seinem zweiten Spiel schon mächtig unter Druck.
Wie weiter in Sion? Raimondo Ponte (l.) ist als neuer Trainer in seinem zweiten Spiel schon mächtig unter Druck.Bild: freshfocus
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter