Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Verwirrung um Usbekistans Präsident Karimow



Um Usbekistans Staatschef Islam Karimow hat am Freitag Verwirrung geherrscht. Eine Meldung, wonach er nach einem Schlaganfall gestorben sei, wurde zurückgezogen.

Zuerst hatte es geheissen, die Regierung in Taschkent habe den Tod des 78-jährigen Präsidenten mitgeteilt. Dann aber zog die russische Agentur Interfax ihre Meldung unter Berufung auf die usbekische Regierung zurück.

Der usbekische Langzeit-Herrscher war am vergangenen Samstag mit Hirnblutungen in ein Spital gebracht worden. (sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter