DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Tausende Korsen gehen für mehr Eigenständigkeit auf die Strasse



Drei Tage vor einem Besuch von Präsident Emmanuel Macron auf Korsika haben korsische Nationalisten für mehr Eigenständigkeit ihrer Insel demonstriert. Bis zu 6000 Menschen zogen am Samstag durch die Inselhauptstadt Ajaccio, wie die örtliche Präfektur mitteilte.

Die korsischen Nationalisten wollen unter anderem erreichen, dass Korsisch als offizielle Sprache anerkannt wird. Die Abspaltung von Frankreich streben sie nicht an. Ein Szenario wie in Spanien, wo die katalanischen Unabhängigkeitsbestrebungen eine Krise ausgelöst haben, droht auf Korsika also nicht.

Im Dezember waren nationalistische Kräfte gestärkt aus der Regionalwahl hervorgegangen. Mit der Demonstration unmittelbar vor Macrons zweitägigem Besuch wollen die Organisatoren neue Verhandlungen durchsetzen. (sda/dpa)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter