Film
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

10 interessante Fakten rund um Magic Mushrooms – kennst du sie? Spiel das Quiz!

Badge Quiz

Bild: Shutterstock

Präsentiert von

Brand Logo

Ok, Freunde der Zauberpilze: Hier könnt ihr unter Beweis stellen, wie gut ihr wirklich Bescheid wisst in der Welt der halluzinogenen Hutsträucher. Und soviel sei schon mal gesagt: Wer den Spitzkegeligen Kahlkopf mit dem Stattlichen Kahlkopf verwechselt, der muss vielleicht nochmals über die Bücher, bevor er sich ans Quiz wagt.

1.Halluzinogene Pilze werden seit langer Zeit verwendet, um psychedelische Erfahrungen zu machen. Aber wann und wo wurden vermutlich die ersten Zauberpilze konsumiert?
Pilz Magic Mushroom
Shutterstock
Die alten Griechen berauschten sich als erste mit den Zauberpilzen. Herodot, der «Vater der Geschichtsschreibung» berichtete das erste Mal vom Konsum von halluzinogenen Pilzen.
Die Sahara war der Geburtsort der Zauberpilze. Mitglieder der Capsien-Kultur (9000 bis 7000 vor Christus) im heutigen Algerien machten im Rahmen von schamanischen Ritualen als erste Erfahrungen mit Psilocybin-haltigen Pilzen.
Wie so oft vollbrachten die alten Ägypter die Pionierleistung: Für die Ägypter waren die Zauberpilze ein Mittel, um mit den Göttern in Kontakt zu treten.
Unglaublich, aber wahr: Offenbar war der Konsum von Magic Mushrooms bei den Jüngern Jesus verbreitet.
2.Welche andere halluzinogene Droge ähnelt der Wirkung von Zauberpilzen?
Question Image
LSD
Ecstasy (MDMA)
Ketamin
Meskalin
3.Drogen-Papst und LSD-Guru Timothy Leary führte in den 60er-Jahren eine Reihe von wissenschaftlichen Experimenten mit Magic Mushrooms durch. Einer dieser Versuche fand in einer eher ungewöhnlichen Umgebung statt. Wo?
Timothy Leary, the former LSD experimentor turned computerized hallucination designer, is photographed in his Beverly Hills, Ca., home in July 1992 with video images from his show projected over him. (KEYSTONE/AP Photo/Mark Terrill)
AP NY
In einer Kirche.
Im Grand Canyon.
In einer Gefängniszelle.
In der Redaktion der Studentenzeitung «The Harvard Crimson».
4.In den 70er Jahren wollten die Vereinten Nationen Drogen-Eskapaden wie in den 60ern nicht mehr dulden. 1971 wurde eine UN-Konvention zu psychotropischen Substanzen verabschiedet. Darin wird auch Psilocybin aufgeführt. Welche der folgenden Drogen ist hingegen NICHT dabei?
Question Image
Marihuana
Metamphetamin
Ketamin
Pentobarbital
5.In einer Szene der Hollywood-Komödie Knocked Up (2007) konsumieren Ben (Seth Rogen) und Pete (Paul Rudd) in Las Vegas Magic Mushrooms. Vor ihnen tanzt ein Mann mit muskulösem Oberkörper, der etwas pummelige Ben meint zu Pete, wenn er Brust und Bauch rasieren würde, würde er genau gleich aussehen. Wo befinden sich die beiden?
Question Image
shutterstock
In einem Striplokal für Frauen.
Bei einem Werbeevent für Brazilian-Wax-Produkte.
In der Umkleidekabine des Football-Teams «Las Vegas Outlaws».
In einer Show des «Cirque du Soleil».
6.The Magic Mushrooms waren eine Band, die in den 60ern von fünf Studenten der University of Pennsylvania gegründet wurde. Für welche Art von Musik standen sie?
Question Image
Pah, natürlich Psychedelic Garage Rock allererster Güte!
Oha, Fangfrage! Ich tippe kontraintuitiv auf eine A-Capella-Band!
Die «Shrooms» waren so retro-avantgardistisch, dass sie statt Hippie-Rock Kammerorchester-Musik machten.
Die Band erlangte Berühmtheit, ohne je einen einzigen Ton zusammen gespielt zu haben. Bei ihrer ersten Probe mampften die fünf Jungs so viele Pilze, dass sie fürchterliche Horrortrips hatten und der Musik (und den Drogen) fortan für immer abschworen. Ihre Erfahrung verarbeiteten sie autobiografisch im Buch: «How to get away from it all.»
7.Ok, jetzt kommt eine Frage für den Hobby-Chemiker in dir. Welches chemische Struktur hat Psilocybin? Kleiner Hinweis: Der chemische Name lautet N-[3-(Dimethylaminomethyl)indol]-4-phosphoryloxysäure. Alles klar?
Heroin
Psilocybin
THC
DMT
8.Magic Mushrooms werden in den verschiedenen Weltgegenden unterschiedlich bezeichnet. Einer der folgenden Namen existiert aber nicht. Errätst du welcher?
Question Image
«Narrische Schwammerl» (Österreich)
«Puntig Kaalkopje» (Niederlande)
«Magiska Svampar» (Schweden)
«Champignon fou» (Frankreich)
9.Wie heisst der erste Schweizer Langspielfilm in 3D, in dem 5 Jugendliche in den Jura fahren wollen, um Zauberpilze zu essen, dann aber ein furchtbares Grauen erleben?
Question Image
«One Way Trip»
«So High»
«Grasgeflüster»
«Lammbock - Alles in Handarbeit»
10.Der Blauende Kahlkopf (Psilocybe cyanescens) ist ein Zauberpilz, der sich in den letzten 15 Jahren stark ausgebreitet hat. Welche der folgenden Eigenschaften trifft auf ihn zu?
Question Image
Trichterförmiger Fruchtkörper
Verfärbt sich bei Druck blau
Riecht fruchtig nach Himbeere
Hat keine Lamellen

Kinostart am 21. Januar: Die dunkle Seite des Mondes

Wirtschaftsanwalt Urs Blank (Moritz Bleibtrau) ist der unangefochtene Star auf seinem Gebiet. Er hat Erfolg, Geld und eine smarte Ehefrau. Als es nach einer Firmenfusion zu einem Eklat kommt, beginnt Blank, sein bisheriges Leben in Frage zu stellen. Lucille, die er zufällig kennenlernt, verführt ihn zu einem Trip mit halluzinogenen Pilzen. Mit Folgen für Blank: Danach verändert sich seine Persönlichkeit, seine dunklen Seiten kommen zum Vorschein und er verliert immer öfter die Kontrolle über sich selbst.

«Die dunkle Seite des Mondes» basiert auf dem gleichnamigen Bestseller von Martin Suter. D, 2015. 97 Min. Ab 21. Januar 2016 im Kino. Mehr Infos >>

Abonniere unseren Newsletter

8
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
8Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Sam1984 12.01.2016 08:01
    Highlight Highlight Bei der richtigen Antwort von 2 wird eine falsche Formel gezeigt. Bei obersten Ring steht ein H, welches an 3 Kohlenstoffe gebunden ist. Das muss natülich ein N sein.
    • WStern 12.01.2016 09:42
      Highlight Highlight Das ist natürlich völlig richtig, vielen Dank für den Hinweis
    • Sam1984 12.01.2016 10:20
      Highlight Highlight Vielen Dank für das interessante Quiz. Man braucht auch mal ein wenig Abwechslung von den Themen die zur Zeit die Medien dominieren (David Bowie/Migration/Rassismus/Sexismus)
  • Pinga 11.01.2016 20:43
    Highlight Highlight Bei 7 wirds aber schwer mit Chemie zu argumentieren, wenn die Hälfte der Skelettformel vom Kästchen bedeckt ist... ;)
    • Sam1984 12.01.2016 08:28
      Highlight Highlight Folgendes wird unter den Kästchen verdeckt:

      1.) CH3
      2.) ein halbes O
      3.) C-C
      4.) C-C
  • moccabocca 11.01.2016 13:35
    Highlight Highlight Fragen zu Filmen und Musik, dafür fehlt Albert Hofmann??? Das könnt ihr besser ;-)
    • Jonas Krebs 11.01.2016 17:32
      Highlight Highlight Was hat Albert Hofmann damit zu tun?
    • moccabocca 11.01.2016 19:22
      Highlight Highlight Er hat die psychoaktiven Wirkstoffe der Pilze (und vielen anderen berauschenden Gewächsen) wissenschaftlich Untersucht.

«Der König der Löwen» kommt als Realfilm – einen ersten Eindruck gibt's im neuen Teaser

25 Jahre nach dem legendären Trickfilm «Der König der Löwen» wird Disney die Geschichte als Realfilm erneut in die Kinos bringen. Nun hat der Mauskonzern den ersten Teaser zum 2019 erscheinenden Megablockbuster veröffentlicht. Darin dürfen wir nicht nur einen ersten Blick auf Rafiki und Simba werfen, sondern auch auf die beeindruckende, computergenerierte Tierwelt Afrikas.

Interessant ist, dass Disney sich beim Teaser des Realfilms fast eins zu eins am Teaser des Trickfilms von 1994 orientiert …

Artikel lesen
Link to Article