International

Australische Polizei findet 71 Kilo Kokain in Hydraulikpresse

24.12.15, 03:47 24.12.15, 06:32

Die australische Polizei hat 71 Kilogramm Kokain mit einem Strassenverkaufswert von umgerechnet 17.9 Millionen Franken aus dem Verkehr gezogen. Das Rauschgift sei in einer aus Panama importierten Hydraulikpresse versteckt gewesen, teilten die Ermittler am Donnerstag mit.

Bei der Aktion seien in Sydney drei Drogenschmuggler – allesamt in Australien wohnhaft – festgenommen worden. Sie sollen noch am 24. Dezember dem Haftrichter vorgeführt werden. (dwi/sda/dpa)

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Australien stimmt mit grosser Mehrheit für die Ehe für alle

Australien hat mit einer starken Mehrheit für die gleichgeschlechtliche Ehe gestimmt. In einer unverbindlichen Volksbefragung per Briefwahl sprachen sich 61,6 Prozent der Teilnehmer für die Ehe für alle aus, wie das Australische Statistikamt am frühen Mittwochmorgen mitteilte.

38,4 Prozent stimmten mit «Nein». In zahlreichen Städten des Landes feierten tausende Unterstützer der gleichgeschlechtlichen Ehe das klare Ergebnis.

An der zweimonatigen Volksbefragung per Post beteiligten sich 12,7 …

Artikel lesen