Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Schock für Manchester United – Ibrahimovic hat sich wohl beide Kreuzbänder gerissen

Manchester Uniteds Stürmer Zlatan Ibrahimovic soll wegen einer schweren Knieverletzung gemäss britischen Medienberichten wahrscheinlich bis zum nächsten Jahr ausfallen.



Der 35-jährige Schwede war am Donnerstag nach einem Kopfballduell im Europa-League-Viertelfinal gegen Anderlecht unglücklich gefallen.

Play Icon

Die Aktion von Ibrahimovic ist nichts für Zartbesaitete. Video: streamable

Dabei soll er sich den Berichten zufolge das vordere und hintere Kreuzband gerissen haben. 

Am Samstagabend folge nun die Bestätigung von Manchester United: Sowohl Marcos Rojo als auch Zlatan Ibrahimovic hätten sich «schwere Knieverletzungen» zugezogen. Für genauere Diagnosen müssen Meinungen von Spezialisten abgewartet werden.

Damit ist die Zukunft von Ibrahimovic völlig ungewiss. Sein Vertrag bei United Manchester läuft Ende Juni aus. Auch über einen Wechsel in die USA war spekuliert worden. Ibrahimovic erzielte in dieser Saison bereits 28 Tore für seinen Verein. (zap/sda/dpa)

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen

Manchester United entlässt Mourinho – und der Trainer erhält eine gigantische Abfindung

Nach dem schlechtesten Saisonstart seit 28 Jahren ist die Zeit von José Mourinho als Trainer von Manchester United abgelaufen. Der englische Rekordmeister teilte am Dienstagvormittag mit, dass sich die Wege des Klubs und des Portugiesen getrennt hätten. Man werde nun zunächst einen Nachfolger bis Ende Saison benennen und suche auf Beginn der neuen Spielzeit hin eine langfristige Lösung.

Fürs erste übernimmt der einstige Mittelfeldspieler Michael Carrick das Training. Als mögliche …

Artikel lesen
Link to Article