Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Durch diese hohle (und stockdunkle) Gasse wird er rasen – und mitten durch das Bergrestaurant

abspielen

Der französische Freeskier Candide Thovex hatte unlängst «einen dieser Tage» und mit einer GoPro am Helm festgehalten, was er dabei alles erlebt hat. Spulen Sie ruhig zu etwa Minute drei vor, da geht die Action richtig los. Der 32-Jährige rast durch den Wald, durch eine Höhle, mitten durch eine Bergbeiz und springt an verdutzten Sessellift-Benutzern vorbei. Auch die Schlusspointe ist Thovex gelungen … (ram) Video: Youtube/Candide Thovex

Kennst du schon die watson-App?

Über 100'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wird von Apple als «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Eine WM im «Fangis»? Ja, die gibt's – und so spektakulär sieht das aus

Ein Hindernis-Parcours, zwei Spieler und 20 Sekunden Zeit, um den anderen zu fangen bzw. ihm zu entkommen. So simpel ist «World Chase Tag». Und genau deshalb, weil es so einfach ist und weil es jeder kennt, glauben zwei englische Brüder an das Potenzial des Kinderspiels als ernsthafter Sport. Man kann das durchaus nachvollziehen, wenn man sich einige Videos von der dritten Ausgabe der WM anschaut, die kürzlich in London stattgefunden hat:

Olympisches Versteckis in einem legendären Sketch von …

Artikel lesen
Link zum Artikel