Viva

Ramones, Sonics, The Fall u.v.m.

Nieder mit «Last Christmas»! – Mit diesen 27 alternativen Songs ist jede Weihnachts-Party gerettet

11.12.14, 12:04 11.12.14, 18:20

team «guter musikgeschmack» watson

Präsentiert von

Es gibt sie tatsächlich noch, die guten Weihnachtslieder! Die, die nicht nur aus Glockengebimmel und Harfenklängen bestehen, sondern auch richtige Melodien und richtige Texte beinhalten. Ein bisschen zumindest. Auf alle Fälle sind die folgenden Songs alle besser als dieses «Last Christmas» von Wham!, das uns jedes Jahr aufs Neue malträtiert. Egal, ob im Lift, im Laden oder in der Warteschleife der Cablecom – es ist überall!!!!! Überall, ausser an deiner Weihnachtsfeier.

Umfrage

Wham! («Last Christmas, I gave you my heart» ... und so weiter und so fort.) – magst du diese Band?

  • Abstimmen

229 Votes zu: Wham! («Last Christmas, I gave you my heart» ... und so weiter und so fort.) – magst du diese Band?

  • 21%Nein.
  • 31%Nein, wirklich: Ich mag sie nicht.
  • 47%Nope. Immer noch nicht.

Bevor dich der Ohrwurm des Grauens befällt, hör dir schnell unsere alternativen Weihnachtslieder an. Sie sind toll! Alle! Und mit Liebe zusammengetragen. Damit du deine und die Ohren deiner Gäste schonen kannst und dennoch Weihnachtsstimmung aufkommt.

Also, nimm deine Liebsten in den Arm und schaukle mit uns mit!

gif: giphy

Die ultimative, alternative Weihnachts-Playlist! Von uns. Für dich.

1. Julian Casablancas – «I Wish It Was Christmas Today»

video: youtube/juliancasablancas

2. The Sonics – «Don't Believe In Christmas»

video: youtube/garagefan66

3. Ryan Adams – «Hey Parker, It's Christmas»

video: youtube/grb1212

4. The Ramones – «Merry Christmas (I Don't Want To Fight Tonight)»

video: youtube/flowers of romance

5. Weezer – «The Christmas Song»

video: youtube/sandrova92

6. She & Him – «Have Yourself A Merry Little Christmas»

video: youtube/an online music library

7. The Kinks – «Father Christmas»

video: youtube/littlevish

8. The Pogues feat. Kirsty MacColl – «Fairytale of New York»

video: youtube/rhino uk

9. Spectrals – «It's Christmas And I've Got Everything I Want»

video: youtube/stephen duffy

10. Clap Your Hands Say Yeah – «Home On Ice»

video: youtube/radiohead91

11. Death Cab For Cutie – «Christmas (Baby Please Come Home)»

video: youtube/alexa marsh

12. Summer Camp – «Christmas Wrapping» (The Waitresses' Cover)

video: youtube/lightssoundsstories

13. The Futureheads – «Christmas Was Better In The 80s»

video: youtube/official futureheads tv

14. Best Coast & Wavves – «Got Something For You»

15. Tom Petty & The Heartbreakers – «Christmas All Over Again»

video: youtube/turb0lovestp

16. The Killers – «The Cowboy's Christmas Ball»

video: youtube/fleur

17. The Prefab Messiahs – «Virgin Mary»

video: youtube/prefab messiahs

18. Tom Waits – «Christmas Card From A Hooker in Minneapolis»

video: youtube/miss honaloochie's channel

19. Bright Eyes – «Blue Christmas»

video: youtube/wrinkledforehead

20. Frightened Rabbit – «It's Christmas So We'll Stop»

video: youtube/the deadpans

21. The Fall – «Hark The Herald Angels Sing»

video: youtube/martin wakes

22. Run-D.M.C. – «Christmas in Hollis»

video: youtube/rundmcvevo

23. Yo La Tengo – «It's Christmas Time»

video: youtube/nicotete

24. The Who – «Christmas»

video: youtube/weruleok

25. Sufjan Stevens – «That Was The Worst Christmas Ever!»

video: youtube/john p gelety

26. The Long Blondes – «Christmas is Cancelled»

video: youtube/pullxshapes

27. The Killers – «Don't Shoot Me Santa»

video: youtube/thekillersvevo

Fehlt dein liebster Weihnachts-Song, der nicht schon allen zu den Ohren heraushängt? Dann teile den Link zum Lied einfach im Kommentarfeld mit uns!

Access All Areas

Mit den Credit Suisse Viva Banking Paketen für Jugendliche und Studierende mehr erleben: Unlimitiertes Universal Music Streaming, exklusive Konzerte und starke Angebote aus der Welt der Musik. credit-suisse.com/viva

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
19
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
19Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Statler 12.12.2014 11:22
    Highlight Es kann nur einen geben:



    Ok, eigentlich zwei :)

    1 0 Melden
  • RaMö 12.12.2014 10:18
    Highlight
    1 0 Melden
  • Der Tom 12.12.2014 08:56
    Highlight Alles schön...ok... aber Last Christmas ist halt einfach Tradition und darf nicht fehlen! Etwa so wichtig wie Oh Tannenbaum oder Come home for Christmas
    2 3 Melden
  • BLCNY 11.12.2014 21:50
    Highlight Brett Domino Trio
    Diese zwei freaks sind einfach zu geil
    3 0 Melden
  • Chrisamar Kashanian 11.12.2014 17:04
    Highlight

    The Christmas Song - Brazilian Christmas - Kathryn Christie

    1 0 Melden
  • Lakritza 11.12.2014 15:50
    Highlight Immer nur englische Songs? Warum nicht mal auf Deutsch und/oder Latein?

    Im verlinkten Video kommen gleich 3 Musikstücke (auszugsweise) vor:
    - Die Prinzen: Bald ist Weihnachten
    - Mike Oldfield: In dulci jubilo
    - Die Roten Rosen: Medley - In dulci jubilo ...


    Wer Vimeo statt Youtube bevorzugt: Die Songs sind auch dort anzuhören: http://vimeo.com/112960882
    1 0 Melden
  • Jaing 11.12.2014 15:22
    Highlight
    0 0 Melden
  • Coppoletti 11.12.2014 13:52
    Highlight
    - Was wäre Weihnachten ohne Lemmy?!
    3 1 Melden
  • mege 11.12.2014 12:52
    Highlight Frohes Fest von den fanta4
    2 1 Melden
  • Gaban 11.12.2014 12:52
    Highlight
    5 0 Melden
  • Sumsum 11.12.2014 12:50
    Highlight Wer sich den Vorweihnachtlichen schmuuse songs entziehen möchte, dem empfehle ich mal das etwas andere Weihnachtsradio aus der Schweiz : http://www.christmasradio.fm/ Ich gib mir das schon seit Tagen auf die Ohren und das akkustische Verbrechen "Last Christmas" kam bis dato noch nie - knock on wood
    4 3 Melden
  • sven 11.12.2014 12:48
    Highlight santa, satan, zufall?
    7 0 Melden
  • droelfmalbumst 11.12.2014 12:45
    Highlight ich finde Last Christmas geil... kann man immer schön von anfang bis schluss mitsingen und allen auf den zeiger gehen :)
    4 1 Melden
  • Gelöschter Benutzer 11.12.2014 12:42
    Highlight Al Yankovic darf auch nicht fehlen!
    4 0 Melden
  • sven 11.12.2014 12:33
    Highlight Den wichtigsten Song (fürs Universum und überhaupt) habt Ihr vergessen...
    3 0 Melden
    • Lina Selmani 11.12.2014 12:41
      Highlight Ah, Spinal Tap! Sehr gut. Die einzig WAHRE Band! «It goes to eleven!!!!!»
      4 0 Melden
    • sven 11.12.2014 12:46
      Highlight Smell the Glove of Santa.
      2 0 Melden
  • xd 11.12.2014 12:22
    Highlight Ariana Grande - Santa Tell Me:


    Melanie Thornton - Wonderful Dream:


    Kelly Clarkson - Underneath the Tree:


    John Lennon - Happy Xmas (War Is Over):


    Chris Rea - Driving home for Christmas:



    UND: ich würde fast jede Wette eingehen: DIESES LAST CHRISTMAS COVER GEFÄLLT JEDEM! :
    3 4 Melden
    • Tom Garret 15.12.2014 09:39
      Highlight Schön das wenigstens jemand noch Lieder wählt die auch etwas Weihnachtsstimmung verbreiten. Wer das nicht mag (total berechtigt) soll doch einfach was anderes hören... Warum muss man Weihnachtslieder hören die gar keine sind? Dann höre ich lieber wirklich was anderes...
      Die meisten Vorschläge (vor allem im Beitrag selbst) sind in etwa so wie wenn man sagt "ihr habt die Nase voll von Hip Hop, hier sind 30 Alternativen" und dann 30 Britney Spears und Madonna Songs auftischt. Sprich es hat mit dem ersten gar nichts zu tun...
      2 0 Melden

Wir müssen uns dringend über die 00er-Jahre unterhalten! Sitzung! Sofort!

Die Suche nach der Antwort, was die 00er Jahre toll machten: Eine hoffnungslose Sitzung mit fünf Traktanden.

Die 80er haben uns Lederjacken geschenkt. Die 90er das Tamagotschi. Und damals in den 80ern, da gab's die Jugendrevolten und in den 90ern den exzessiven Techno. Und Lava Lampen!

Wir haben ein Bild vor Augen, wenn wir an die Dekaden denken, die 20, 30, 40 Jahre zurückliegen. Aber haben wir das auch von der letzten? Von den sogenannten Nullerjahren?

Es scheint, als ob kollektive Nostalgie erst dann einsetzt, wenn das Populäre die Übergangsphase des peinlichen Belächelns durchgestanden hat und …

Artikel lesen