DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Ramones, Sonics, The Fall u.v.m.

Nieder mit «Last Christmas»! – Mit diesen 27 alternativen Songs ist jede Weihnachts-Party gerettet

11.12.2014, 12:0411.12.2014, 18:20
team «guter musikgeschmack» watson
Präsentiert von
Branding Box

Es gibt sie tatsächlich noch, die guten Weihnachtslieder! Die, die nicht nur aus Glockengebimmel und Harfenklängen bestehen, sondern auch richtige Melodien und richtige Texte beinhalten. Ein bisschen zumindest. Auf alle Fälle sind die folgenden Songs alle besser als dieses «Last Christmas» von Wham!, das uns jedes Jahr aufs Neue malträtiert. Egal, ob im Lift, im Laden oder in der Warteschleife der Cablecom – es ist überall!!!!! Überall, ausser an deiner Weihnachtsfeier.

Bevor dich der Ohrwurm des Grauens befällt, hör dir schnell unsere alternativen Weihnachtslieder an. Sie sind toll! Alle! Und mit Liebe zusammengetragen. Damit du deine und die Ohren deiner Gäste schonen kannst und dennoch Weihnachtsstimmung aufkommt.

Also, nimm deine Liebsten in den Arm und schaukle mit uns mit!

Animiertes GIFGIF abspielen
gif: giphy

Die ultimative, alternative Weihnachts-Playlist! Von uns. Für dich.

1. Julian Casablancas – «I Wish It Was Christmas Today»

2. The Sonics – «Don't Believe In Christmas»

3. Ryan Adams – «Hey Parker, It's Christmas»

4. The Ramones – «Merry Christmas (I Don't Want To Fight Tonight)»

5. Weezer – «The Christmas Song»

6. She & Him – «Have Yourself A Merry Little Christmas»

7. The Kinks – «Father Christmas»

8. The Pogues feat. Kirsty MacColl – «Fairytale of New York»

9. Spectrals – «It's Christmas And I've Got Everything I Want»

10. Clap Your Hands Say Yeah – «Home On Ice»

11. Death Cab For Cutie – «Christmas (Baby Please Come Home)»

12. Summer Camp – «Christmas Wrapping» (The Waitresses' Cover)

13. The Futureheads – «Christmas Was Better In The 80s»

14. Best Coast & Wavves – «Got Something For You»

15. Tom Petty & The Heartbreakers – «Christmas All Over Again»

16. The Killers – «The Cowboy's Christmas Ball»

17. The Prefab Messiahs – «Virgin Mary»

18. Tom Waits – «Christmas Card From A Hooker in Minneapolis»

19. Bright Eyes – «Blue Christmas»

20. Frightened Rabbit – «It's Christmas So We'll Stop»

21. The Fall – «Hark The Herald Angels Sing»

22. Run-D.M.C. – «Christmas in Hollis»

23. Yo La Tengo – «It's Christmas Time»

24. The Who – «Christmas»

25. Sufjan Stevens – «That Was The Worst Christmas Ever!»

26. The Long Blondes – «Christmas is Cancelled»

27. The Killers – «Don't Shoot Me Santa»

Fehlt dein liebster Weihnachts-Song, der nicht schon allen zu den Ohren heraushängt? Dann teile den Link zum Lied einfach im Kommentarfeld mit uns!

Access All Areas

Mit den Credit Suisse Viva Banking Paketen für Jugendliche und Studierende mehr erleben: Unlimitiertes Universal Music Streaming, exklusive Konzerte und starke Angebote aus der Welt der Musik. credit-suisse.com/viva

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Liveticker

Eurovision: Italien gewinnt den ESC – ABER GJON WIRD DRITTER!!!

OMG, das waren ja schier unerträgliche letzte Minuten! Die Schweiz, Frankreich und Italien waren die letzten im Endspurt um den Sieg. Verrückt!

Am Ende machten die sexy italienischen Glam-Goths von Måneskin das Rennen. Und die französische Favoritin Barbara Pravi wurde Zweite. Doch was viel wichtiger ist: Unser aller Gjon's Tears wurde Dritter! Das ist noch ein Platz besser als Luca Hännis vierter Rang von 2019! Leute, was ist los? Gefühlte 500 Jahre lang schaffte es die Schweiz selten einmal überhaupt ins Finale und jetzt feiert sie gleich zweimal hintereinander derartige Erfolgsexzesse? Während Grossbritannien mit 0 und …

Artikel lesen
Link zum Artikel