Nebelfelder
DE | FR
2
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Aargau

Asylunterkunft in Bettwil – diesmal kein Widerstand der Bevölkerung

Aargau: Jetzt sind doch noch Asylbewerber in Bettwil eingezogen – diesmal gibt es keinen Zoff

16.02.2016, 02:4916.02.2016, 04:56
Aargau
AbonnierenAbonnieren
  • Bettwil – dieses Dorf sorgte vor fünf Jahren im ganzen Land für Furore. Die Bettwiler kämpften unerbittlich gegen den Bau einer Unterkunft für 140 Asylbewerber. Damals mit Erfolg: Der Kanton gab auf. Zumal er ein Baugesuch hätte durchbringen müssen – schwierig angesichts des Widerstands.
  • Die Zeiten haben sich aber geändert, wie die «Aargauer Zeitung» schreibt. Seit dem 10. Februar leben im Einfamilienhaus vor der Militäranlage zwei Asylbewerberfamilien mit zusammen 11 Personen. 
  • Es sind dies ein Ehepaar aus Syrien mit drei Kindern im Alter von 9, 7 und 5 Jahren und dem 15-jährigen Bruder der Frau sowie ein Ehepaar aus Afghanistan mit zwei Kindern im Alter von 14 und 10 Jahren und einem volljährigen Sohn von 20 Jahren.
  • Diesmal bleibt es ruhig im Dorf: Widerstand aus der Bevölkerung gibt es bislang keine, wie der Gemeinderat mitteilt. (rwy)

    Mehr zum Thema auf www.aargauerzeitung.ch.
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

2 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2