DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Baselland: Liestal will Zustupf von zwei Millionen Franken an die Sozialhilfekosten



DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Themen

Prozess-Serie nach Banken-Blockade: Klima-Aktivisten ziehen vor Bundesgericht

Gegen 100 Klimaaktivistinnen blockierten im Juli 2019 Filialen der UBS und CS in Basel und Zürich. Am Dienstag beginnt eine Prozessserie, die bis vor Bundesgericht gehen wird. Den Angeklagten drohen happige Strafen. Ein Betroffener erzählt.

Die Szenen sorgten schweizweit für Aufsehen: Am 8. Juli 2019 blockierten rund 100 Klimaaktivistinnen die Hauptsitze der Credit Suisse in Zürich und der UBS in Basel. Am Aeschenplatz versperrten die Demonstranten mit Ästen den Eingang, malten mit Kreide Parolen. Mit Sitzblockaden forderten sie den sofortigen Ausstieg der Schweizer Grossbanken aus klimaschädlichen, fossilen Energien. Die Polizei kannte aufgrund einer UBS-Anzeige kein Pardon, kesselte die Aktivisten nach Ablauf eines Ultimatums …

Artikel lesen
Link zum Artikel