DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
A playful fly causes mischief by climbing all over a peaceful lizard whilst it relaxes on a branch.  The confident little robber fly had no problems walking straight up to the green crested lizard and taking a big step onto his head.

Unfortunately for the green lizard his peace and quiet on the branch was disturbed whilst his uninvited guest roamed around on top of it.  The fly even stands proudly on top of the lizard's head and pulls its mouth wide open.

These spectacular pictures were taken by photographer Hendy Mp, near his home in Sambas, West Kalimantan, Indonesia.  SEE OUR COPY FOR DETAILS.

Pictured: The fly and the lizard.

Please byline: Hendy Mp/Solent News

© Hendy Mp/Solent News & Photo Agency
UK +44 (0) 2380 458800  (FOTO: DUKAS/SOLENT NEWS)

Bild: SOLENT NEWS

Sorry, Bachelor! 

Und nun, wie versprochen: Eine indonesische Fliege, die einer Echse zärtlich den Kopf massiert



Sie hatten am Montag die Wahl. Wir haben Sie gefragt: Möchten Sie lieber etwas über den «Bachelor» und seine Ladys lesen oder doch lieber eine tierische Bildstrecke vorgesetzt bekommen?

Was wollen Sie morgen wirklich sehen: einen Bericht über den «Bachelor» oder die Foto-Lovestory einer indonesischen Fliege, die einer Echse zärtlich den Kopf massiert?
Den Bachelor!12%
Die Echse und die Fliege! 87%

Die (grosse) Mehrheit hat entschieden und wir sind nicht unglücklich darüber, Ihnen die folgenden Bilder zeigen zu dürfen. Et voilà – Die wahre Liebe zwischen Echse und Fliege: 

1 / 8
Eine indonesische Fliege, die einer Echse zärtlich den Kopf massiert
quelle: solent news / hendy mp/solent news & photo agency
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

(sim)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Du hattest schon lange keine Albträume mehr? Dann haben wir hier 23 Naturbilder für dich

Die Natur kann allen etwas bieten. Vor allem aber all jenen, die sich an Abstrusem und Verstörendem erfreuen können.

Um sich vor Augen zu führen, wie überraschend, eklig und/oder brutal die Natur sein kann, braucht es in erster Linie vor allem Internet. Denn dort finden sich Sammelsurien, welche die ästhetisch weniger schmeichelhafte Facette von Mutter Erde wunderbar kompakt zusammenfassen und in Form von Fotos und Gifs wiedergeben.

Gebt euch der Faszination des Grusligen hin und schwelgt in den Abgründen des Natürlichen!

Disclaimer: Wer unter Arachnophobie oder Trypophobie leidet oder generell Mühe mit …

Artikel lesen
Link zum Artikel