DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Colorado, USA

Kleinflugzeug kracht in Haus – Pilot rettet sich mit Fallschirm

06.05.2014, 04:2206.05.2014, 09:01

Der Absturz eines Kleinflugzeugs auf ein Haus im US-Bundesstaat Colorado ist verhältnismässig glimpflich ausgegangen. Der Pilot konnte sich mit dem Fallschirm retten, nachdem er über der Stadt Northglenn Probleme mit seiner Maschine bekam. 

Das Flugzeug vom Typ Piper PA-25 Pawnee sei dann in das Wohnhaus gekracht, in dem sich aber laut Feuerwehr zur Zeit des Unglücks niemand aufhielt, teilte die US-Luftfahrtbehörde FAA am Montag (Ortszeit) mit. 

Der Pilot wurde laut Feuerwehr ins Spital gebracht, schien aber nicht ernsthaft verletzt. Ein Foto auf Twitter zeigte das Wrack des ausgebrannten Flugzeuges in dem Gebäude. Die FAA untersucht nun den Vorfall. Der Pilot hatte während des Fluges ein Banner hinter sich hergezogen. (rey/sda/afp) 

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Drei Festnahmen nach tödlicher Autoexplosion in Liverpool

Nach der Explosion eines Autos mit einem Toten in Liverpool hat die Polizei drei Männer wegen Terrorismusverdachts festgenommen. Ein Mann war bei dem Vorfall am Sonntagvormittag vor einer Frauenklinik in der nordwestenglischen Stadt getötet worden. Ein weiterer wurde verletzt.

Zur Story