freundlich
DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Blaulicht
Romandie

Mann verletzt in Lausanne Frau mit einem Messer und stürzt sich danach aus dem Fenster

Tödliches Beziehungsdrama

Mann verletzt in Lausanne Frau mit einem Messer und stürzt sich danach aus dem Fenster

05.01.2015, 16:2305.01.2015, 17:12

Ein 31-jähriger Marokkaner hat am Sonntagabend bei einem Streit eine Frau mit einem Messer verletzt. Die Frau musste ins Spital gebracht werden, befindet sich jedoch nicht in Lebensgefahr. Nach dem Streit stürzte sich der Mann offenbar aus dem Fenster der Wohnung der Frau.

Der Mann stürzte sich aus dem sechsten Stock dieses Hauses in Lausanne.
Der Mann stürzte sich aus dem sechsten Stock dieses Hauses in Lausanne.Bild: KEYSTONE

Die wegen einer lautstarken Auseinandersetzung alarmierten Polizisten fand den Mann im Innenhof des Gebäudes, wie die Stadtpolizei Lausanne am Montag mitteilte. Er hatte den Sturz aus dem sechsten Stock nicht überlebt.

Die genauen Umstände des Vorfalles sind noch unklar. Nach Angaben der Polizei kannten sich der Mann und die Frau. Die Staatsanwaltschaft eröffnete eine Untersuchung zum Fall. (whr/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!