Digital
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mason Morfit

Umtriebiger Investor zieht in Microsoft-Direktorium ein 



Mason Morfit

Bild: Valeant

In das Direktorium des weltgrössten Softwarekonzerns Microsoft ist ein umtriebiger Investor eingezogen. Der Präsident des Fonds ValueAct Capital, Mason Morfit, sei zum Mitglied des Gremiums ernannt worden, teilte das US-Unternehmen am Dienstag mit. 

Dem Direktorium gehörten nun elf Personen an. Microsoft hatte Morfit den Sitz bereits im vergangenen August angeboten. Der Aktivist setzt sich seit seinem zwei Milliarden Dollar schweren Einstieg bei Microsoft im April 2013 für eine Veränderung der Konzernstrategie ein. (rey/sda)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Loading …

Am Freitag erscheint «Call of Duty: Black Ops Cold War»: Alle Informationen zum Release

CoD-Fans können sich freuen: Am Freitag erscheint ein neues Game aus der Black-Ops-Reihe von Activision. Die Entwickler von Raven Software, Treyarch, Sledgehammer Games und weiteren Studios hatten das Spiel bereits im August 2020 angekündigt.

Das neue CoD tritt in die grossen Fussstapfen des im August 2019 veröffentlichten «Call of Duty: Modern Warfare». Hier wurde neben der Kampagne und dem bekannten Multiplayer auch ein Battle-Royale-Modus (Warzone) eingeführt. Wie es damit weitergeht und …

Artikel lesen
Link zum Artikel