DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mit diesen 10½ genialen Suchmaschinen-Lifehacks wirst du künftig sehr viel Zeit und Nerven sparen

10.03.2015, 17:5611.03.2015, 08:18

Richtig und schnell an Informationen im Internet zu kommen, will gelernt sein. Und mit den folgenden Google-Lifehacks bist du nicht nur schneller, sondern kannst damit auch beim Chef angeben. 

Lektion 1:

Wie teuer ist eigentlich der Online-Einkauf umgerechnet in Schweizer Franken? 

Natürlich geht das auch mit US-Dollar und diversen anderen Währungen. 

Kennst du schon die watson-App?

Über 100'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wird von Apple als «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

Und bei anderen Umrechnungen: 

Lektion 2:

So findest du Informationen über bekannte Persönlichkeiten. Zum Beispiel das Alter ... 

... oder die Grösse der gesuchten Person.

    Lifehack
    AbonnierenAbonnieren

Lektion 3:

Falls du noch einen Taschenrechner besitzt: Den brauchst du jetzt nicht mehr.

Lektion 4:

Umgehe den Google Übersetzer, in dem du die zu übersetzende Zeilen einfach in die Suche eingibst.

Lektion 5:

Auf welches Datum fällt dieses Jahr Ostern? Einfach den Feiertag eingeben, und Google gibt die Antwort. 

Lektion 6:

Du verstehst ein Fremdwort nicht, und willst aber auch keinen ganzen Wikipedia-Artikel dazu lesen? Füge einfach «Definition» vor das Wort! 

Lektion 7:

Du willst Flugdaten in Echtzeit nachsehen? Nichts leichter als das: Alles, was du dafür brauchst, ist die Flugnummer. 

Lektion 8:

Du willst den Sonnenaufgang nicht verpassen? Frage deine Suchmaschine! Klappt natürlich auch für das Sonnenuntergangs-Dinner.

Und zum Schluss ... 

... noch ein kleiner Zaubertrick, der dir zwar nicht das Leben vereinfacht, aber grossartig ist. Tippe die folgenden Worte in dein Google-Suchmaschinen-Fenster und staune! 

Das könnte dich auch interessieren: 13 coole Tipps für Firefox und Chrome, die du vermutlich noch nicht kennst

1 / 16
13 coole Tipps für Firefox und Chrome, die du vermutlich noch nicht kennst
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Kennst du schon die watson-App?

Über 100'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wird von Apple als «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

Du hast mehr Tipps auf Lager? Verrate sie uns! 

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Die besten Memes und Karikaturen, die Zertifikat-Gegner besser nicht anschauen sollten

Obacht, geschätzte watson-Userin, geschätzter User: Wenn die Tweets in diesem Artikel nicht prompt angezeigt werden, klicke für unseren hilfsbereiten IT-Support auf diesen Link, zähle wahlweise laut oder leise auf fünf und scrolle erst dann weiter.

Artikel lesen
Link zum Artikel