DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

#DearMe: YouTube-Botschaften zum Weltfrauentag – und was würdest du deinem früheren Ich sagen?

Du bist toll, du bist schön, dein Leben wird super: Zum Weltfrauentag teilen sich YouTuberinnen ihrem früheren Ich mit. Und rufen dazu auf, dasselbe zu tun.
08.03.2015, 17:5408.03.2015, 17:58

Liebe Laci, du bist gut genug!

Über eine Million User folgen Laci Green auf YouTube, wo die 25-Jährige hauptsächlich über Sex, Beziehungen und Körper redet. 

Liebe Grace, hab' keine Angst, Angst zu haben!

Die 29-jährige Grace Helbig hostet den YouTube-Kanal «It's Grace», der über 2 Millionen Mal abonniert wurde.

Liebe Issa, bleib wunderbar!

Die 30-jährige Issa Rae ist amerikanische Schauspielerin, Autorin und Erfinderin der YouTube-Serie «Awkward Black Girl» mit über 20 Millionen Views und über 180'000 Abonnenten.
No Components found for watson.rectangle.

Liebe Hannah, du bist gay!

Hannah Maud Hart, 28, Comedian, Autorin und Schauspielerin ist vor allem für die YouTube-Serie «My Drunk Kitchen» berühmt.
Lindsey Stirling, 28, ist eine US-amerikanische Violinistin, Bühnenkünstlerin und Komponistin. Sie präsentiert choreographierte Violin-Darbietungen sowohl live als auch in Musikvideos.
Taryn Southern, 28, ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Drehbuchautorin, Produzentin, Komponistin und Sängerin.

(dwi)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Themen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Nicht sie, nicht er, nur Sam – wie es ist, non-binär zu leben und zu lieben
Sam fühlt sich nicht als Mann und nicht als Frau, Sam ist non-binär. Was es bedeutet, im geschlechtlichen Dazwischen zu leben.

«Ich kam als gesundes Kind zur Welt. Ich spielte mit Lego und Puppen, meine Welt war klein und bunt. Ich wusste damals noch nicht, dass die Leute bei mir vor allem rosa sahen.

Zur Story